Exotische Samen  

alle Bilder zeigen

Titel: Icacopflaume (Coco Plum, Abajeru, Icaco) - Chrysobalanus icaco
Beschreibung:

Die Icacopflaume stammt aus der Familie der Goldpflaumengewächse (Chrysobalanaceae) und ist häufig an den Stränden und im Landesinneren des tropischen Südamerikas und der Karibik anzutreffen.
In vielen Gebieten werden sie als leicht zu pflegende Begrünung genutzt. Die rosa bis dunkel-lila Früchte sind jedoch frisch oder als Marmelade auch essbar. Die Früchte sind geschmacklich relativ unspektakulär, werden aber dennoch von vielen Einheimischen genutzt.

Feedback willkommen ...hier

 

   Fotos: Dominik Wieder
 

Anzucht- & Pflegetipps

weitere Bilder
 

In Seite nach oben

  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2020 Fehler melden