Seite drucken | Fenster schließen

Hinweis "Bastelstube"

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Community
Forumname: Bastelstube
Beschreibung: Anzucht & Pflegeanleitung - Da mach ich mit!
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=4772
Druckdatum: 15-Jul-2020 um 00:05


Thema: Hinweis "Bastelstube"
Erstellt von: Dominik
Betreff: Hinweis "Bastelstube"
Erstelldatum: 01-Apr-2007 um 15:58
Die Idee:
In der Bastelstube bauen wir gemeinsam jeden Monat für eine andere exotische Pflanze eine Anzucht- und Pflegeanleitung. Am Ende jedes Monats wird das Tropenlandteam die einzelnen Beiträge zusammenfassen, mit Fotos versehen und in die Datenbank stellen.


So geht's:
In der Bastelstube findest du verschiedene Themen. Suche dir das passende, schon kannst du loslegen und deine Erfahrungen niederschreiben.
Wenn dort schon ein Beitrag zu finden ist, nimm diesen Text in deinen Beitrag auf und erweitere ihn um deinen Text. Der letzte Beitrag ist dann immer die aktuelle Version und somit die Grundlage für weitere Beiträge (Beispiel siehe unten). Bitte keinen Beitrag ohne die aktuelle Version des gesammten Textes posten.

Solltest du Fragen an einen Autor oder zu dieser Pflanze haben. Nutze bitte das Forum "Exotische Pflanzen". Du kannst dich dabei gerne auf einen Beitrag aus der Bastelstube beziehen.

WICHTIG:
All deine Einträge müssen von dir selbst verfasst worden sein. Das Kopieren von Texten oder Textteilen aus anderen Websiten, Büchern oder sonstigen Quellen ist nicht gestattet. Dabei liegt meist ein Verstoß gegen das Urheberrecht vor!

Warum sind manche Themen mit diesem Symbol
versehen?
Themen die mit diesem Symbol verschehen sind weisen noch relativ wenig Inhalt auf und sollten noch bearbeitet bzw. erweitert werden.
Sind die Themen gut ausgearbeitet, entfernen die Moderatoren dieses Symbol. Es ist jedoch weiterhin gestattet die Themen zu erweitern und zu verbessern.


Beispiel: Thema Fruchtbildung/Ernte

Beitrag 1:
----------------------------------------------------------
Sät man den Reis rechtzeitig im Frühjahr aus, kann man bereits im Herbst seine eigenen Reiskörner ernten.
----------------------------------------------------------


Beitrag 2:
----------------------------------------------------------
Sät man den Reis rechtzeitig im Frühjahr aus, kann man bereits im Herbst seine eigenen Reiskörner ernten. Wichtig ist es, die richtigen Bedingungen für die Bestäubung zu schaffen da Reis ein Windbestäuber ist. Deshalb ist es wichtig den Reis in Gruppen und nicht einzeln zu pflanzen. In der Blühphase kann man eine ganzes Büschel Ähren in deinen Kunststoffbeutel stecken und schütteln, damit möglichst viele Blüten bestäubt werden und nicht der gesammte Pöllen vom Wind weggetragen wird.
----------------------------------------------------------








Antworten:
Erstellt von: Katrinchen
Erstelldatum: 19-Dez-2007 um 11:20
Kommen denn mal wieder neue Pflanzen in die Bastelstube ? :-(
Würd mich freuen ein bisschen was beitragen zu können! Zu Nashi und Zuckerrohr kann ich leider nicht sooo viel sagen, aber wie wärs denn mal mit Baumwolle z.B.? Da könnt ich euch weiterhelfen!
Ich fand die Idee der Bastelstube auf jeden Fall gut, wär schön wenn die Rubrik wieder mal etwas aufgepeppt werden würd!


Erstellt von: Dominik
Erstelldatum: 20-Dez-2007 um 22:23
Hi Katrinchen!

Gute Idee, im Jänner könnten wir wieder starten.
Werd mal eine Umfrage erstellen.

vg
Dominik


Erstellt von: Lolo
Erstelldatum: 12-Mär-2008 um 20:08
Hallo
 
Warum werden die Nashi u.s.w noch nicht in die Anzuchttipps aufgenommen?
 
Wäre ja vll schön oder müssen sie noch verbessert werden?


-------------
Liebe Grüße
        Lolo    


Erstellt von: el_tor
Erstelldatum: 12-Mär-2008 um 20:30
Naja, was dort steht ist überwiegend doch noch recht ausformulierungsbedürftig. Smile Wenn du etwas beitragen möchtest - gerne!

-------------
foolihappo!



Seite drucken | Fenster schließen