Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 443 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Samen aus Sdafrika bes.. von Gini2023 um 14:14

Wir gratulieren: malle (63), Lotte (62), knausi (63), Finfin (49)
Neu im Tropenland: Dezemberkind
Exotische Nutzpflanzen 1
 Tropenland - Forum :Talk :Exotische Nutzpflanzen 1
Thema: ""Limoncella"" Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet Thema: ""Limoncella""
     23-Mai-2009 um 15:15
Hallo,  Liebes  Tropenvolk!
 
Ich  habe  im  Winter  eine  Zitruspflanze  gekauft,
die  ""Limoncella""  hie.
Ich  habe  weder  den  wissenschaftlichen  Namen,
noch  Erfahrung  mit  der  Pflanze.
Hat  irgendwer  diese  Pflanze  und  kann  mir  sagen,
  • wie  der  wissenschaftliche  Name  lautet, 
  • aus  was  sie  gekreuzt  wurde
  • und  wie  man  sie  ber  den  Winter  bringt.

Werde  mich  um  Fotos  bemhen.

Liebe  Gre
Pinie
IP IP Logged Private Nachricht senden
simona
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 13-Dez-2005
Land: Jordan
Ort: Amman
Zone: 9a (bis -6,6C)
Beitrge: 2938
Zitat simona Antwortbullet 23-Mai-2009 um 16:15
Deine "Limoncella" ist hoechst warscheinlich ein Zitronenbaum.

Der Name "Limoncella" ist die verniedlichung von Limone, Zitrone.
Jedes Werden in der Natur,im Menschen und in der Liebe muss abwarten und geduldig sein,bis seine Zeit zum Blhen kommt.Simona
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 23-Mai-2009 um 18:15
Danke  simona.
Da  gibt  es  einen  "Limoncello - Schnaps".
Kommt  sicher  von  dem.
Ich  habe  nachgefragt  und  herausgefunden,
dass  es  ein  guter  "Zitronenschnaps"  ist.
Da  htte  ich  mir  die  Frage  sparen  knnen. LOL
Bilder  folgen.
IP IP Logged Private Nachricht senden
indycol
erstes Keimblatt
erstes Keimblatt


Beigetreten: 07-Mr-2009
Land: Deutschland
Ort: Bayern
Zone: 6a (bis -23,3C)
Beitrge: 29
Zitat indycol Antwortbullet 23-Mai-2009 um 21:48
Diese Namemsbeigaben dienen wohl in erster Linie der Verkaufsfrderung.
Habe letztens in einem Baumarkt unter Citrus Redlime drei verschiedene Sorten gesehenOuch
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 23-Mai-2009 um 21:51

@indycolConfused

Das  ist  natrlich  schlimm!  Vielleicht  aber  waren  bei  der  einen  die  Frchte  reif,  bei  der  anderen  halbreif  und  die  dritte  wurde  versehentlich  von  der  Nachbarpflanze  bestubt.
 
Das  bedeutet,  ich  habe  mir  mit  der  Limoncella  eine  ganz  normale  Zitrone  (!)  gekauft. Cry
IP IP Logged Private Nachricht senden
RainerD.
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 17-Jan-2008
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart
Zone: 7a (bis -17,7C)
Beitrge: 658
Zitat RainerD. Antwortbullet 24-Mai-2009 um 00:23
Original erstellt von: Pinie

  und  die  dritte  wurde  versehentlich  von  der  Nachbarpflanze  bestubt.
 


Das wrde sich aber keines Wegs auf die Frucht auswirken, sondern nur auf den Samen.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 24-Mai-2009 um 09:02
Aber  wie  knnen  sie  Samen  anders   sein,
wenn  die  Frchte  gleich  geblieben  sind?
IP IP Logged Private Nachricht senden
RainerD.
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 17-Jan-2008
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart
Zone: 7a (bis -17,7C)
Beitrge: 658
Zitat RainerD. Antwortbullet 24-Mai-2009 um 10:27
Weil im Samen das Erbgut untergebracht ist, was sich immernoch genau zur Hlfte aus der DNS der Mutterpflanze und des Bestubers zusammensetzt (kennst du ja bestimmt aus dem Bio-Unterricht, Gene von Vater und Mutter...).
Das Fruchtfleisch aussenrum ist ja nur dafr da, dass die Frucht gegessen wird (und dadurch die Samen verteilt werden) bzw. als Starthilfe fr die Jungpflanzen. Die Fruchteigenschaft wird immer von der Pflanze bestimmt, an der die Frucht wchst.

Sprich, wenn du eine Zitrone hast und diese mit einer Orange bestubst, hngt zwar nacher eine Zitrone am Baum, aber wenn du aus der Zitrone einen Kern nimmst und einpflanzt, wird keine reinerbige Zitrone mehr rauskommen, sondern eine Kreuzung aus Zitrone und Orange.
Wenn das nicht so wre, bruchte man keine Sorten mit bestimmten Fruchteigenschaften zu zchten und man msste jedesmal Glck haben, dass am Pfirsichbaum keine Zwetschgen wachsen.


Aber hatten wir das Thema nicht schon einige Male? Wink
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 24-Mai-2009 um 11:39
Ja,  wir  hatten  das  Thread  schonmal,  aber  hier  geht  es  ja  um  die  LIMONCELLA. Big%20smile Big%20smile Big%20smile
Danke  fr  die  Information. Wink
Also  geht  kreuzen  gar  nicht  ohne  den  Smling  grozuziehen.
Und  wenn  man  ihn  veredelt,  ist  wieder  alles  dahin. Ouch
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 25-Jun-2009 um 16:32
Hier  sind  die  Bilder:
(ein  Bisschen versptet rot%20werd)
 
 
Hier  die  Pflanze ...
... und  da  die  Bltenknospen.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum erffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beitrge in diesem Forum lschen
Du kannst nicht Deine Beitrge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,172 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugüngliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschliessen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2023 Fehler melden