Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 304 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Raritätenbörse Botanisc.. von lisablumen um 17:02

Wir gratulieren: klausotto (68), kieron (33), barniebaer (58), pflanzenfreundX (26), Mangosüchtig (43)
Neu im Tropenland: lisablumen
Blüten/Früchte
 Tropenland - Forum :Rund um Pflanzen :Wartezeiten :Blüten/Früchte
Thema: Coffea arabica - Kaffee, Kaffeestrauch Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
mmtom
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 16-Apr-2007
Land: Österreich
Ort: Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 0
Zitat mmtom Antwortbullet Thema: Coffea arabica - Kaffee, Kaffeestrauch
     14-Nov-2007 um 11:30
Ich habe 1993 eine Kaffeekirsche aus einem verwilderten Strauch aus Gomera mitgenommen und eingepflanzt.

Aus dieser Kirsche bzw. deren Bohnen ist bis heute (2007) ein Strauch von ca. 1,8 Meter Höhe entstanden.

Nach ca. 8 Jahren haben sich dann erstmals Blütenansätze in den Blattachseln entwickelt die aber immer wieder verkümmert sind.

Die erste Blüte hat der Strauch dann 2005 gehabt. Diese habe ich mit einem Pinsel selbst bestäubt (wäre nicht nötig gewesen) und es hat sich im Lauf von einem Jahr eine Kirsche bis zur Reife entwickelt.

Die restlichen Blütenansätze sind nach der Bestäubung wieder verkümmert.

2006 gab es wieder eine Blüte mit Kirsche im Folgejahr und 2007 sind es erstmals 2 Kirschen geworden.


Mühsam nährt sich der Kaffeetrinker.


Ist die Vielfalt des Kaffees nicht interessant: Neben Kaffee gibt es daran auch Kirschen und Bohnen


Übrigens habe ich den Kaffee in seinem langen Leben erst drei mal umgetopft. Einmal nach 4-5 Jahren hat er nach dem Umtopfen ratzfatz alle Blätter verloren und ich war sehr geknickt.

Doch ich war auch sehr geduldig und nach vielen (!) Wochen hat der Kaffeestrauch endlich wieder Blätter bekommen.

Die Kirsche vom letzten Jahr habe ich heuer eingepflanzt und sie ist am Fuße seiner Mama aufgekeimt.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Mara
Moderatoren
Moderatoren
Avatar
Kaffeekönigin

Beigetreten: 05-Jun-2005
Land: Deutschland
Ort: Würzburg
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 3013
Zitat Mara Antwortbullet 14-Nov-2007 um 11:36
Bei meiner sind auch so nach 7 Jahren die 1. Blüten und 3 Kirschen rausgekommen, im nächsten Jahr dann Unmengen von Blüten, die ich alle sorgsam von Hand bestäubt habe und es sind viele viel Kirschen rausgekommen...

es klappt also!

@mmtom: Zeig uns doch mal bitte Fotos von deiner Kaffeepflanze, das wäre echt klasse.




edit: Fehler ausgebessert



Bearbeitet von Dominik - 29-Jan-2008 um 17:39
IP IP Logged Private Nachricht senden
RainerD.
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 17-Jan-2008
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 658
Zitat RainerD. Antwortbullet 29-Mai-2012 um 14:59

Name: Kaffee - Coffea arabica [Fam. : Rötegewächse(Rubiaceae)]

Blühdatum: April 2012
Alter beim erstem Blütenansatz:
ca. 4,5 Jahre
Geschlecht der Blüten:
zwittrig


Fruchtansatz und Entwicklung:
Fruchtentwicklung wird abgewartet
Bestäubung: händisch mit Pinsel


Wie wurde Pflanze vermehrt: Sämling
Substrat:
Blumenerde mit etwas Perlit, Sand und Torf
Standort:
Sommer im Freien, Winter: Südfester Essecke oder Wintergarten
Düngung:
selten, normaler Pflanzendünger

Bild:

Einige Wochen nachdem die ersten verblüht sind kommen weitere Knospen zum Vorschein:


IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,188 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugüngliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschliessen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2021 Fehler melden