Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 301 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Raritätenbörse Botanisc.. von lisablumen um 17:02

Wir gratulieren: dandowdie (37), peklar (63), Cady (33), caramba (65), jaegerlein (54), Yvonne (45)
Neu im Tropenland: Würmchen
Umfragen
 Tropenland - Forum :Community :Umfragen
Thema: Versucht ihr neue Kreuzungen zu "kreiren"? Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Frage zur Abstimmung: Habt ihr schon erfolgreich neue Sorten gezüchtet?
Auswahl zur Abstimmung Abstimmungen Umfrage-Statistik
6 [12,77%]
2 [4,26%]
6 [12,77%]
33 [70,21%]
Du kannst in dieser Umfrage nicht abstimmen

Autor Nachricht
Schnecke_07
Pflänzchen
Pflänzchen
Avatar

Beigetreten: 08-Feb-2007
Land: Österreich
Ort: Sirnitz
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 41
Zitat Schnecke_07 Antwortbullet Thema: Versucht ihr neue Kreuzungen zu "kreiren"?
     22-Feb-2007 um 04:16
Hi!
 
Mich würde es brennend interessieren ob ihr schon mal Pflanzen erfolgreich gekreuzt habt oder neue Sorten gezogen habt und wie das funktioniert!
 
Danke im Voraus für eure Antworten!!Thumbs%20Up
 
Lg


Bearbeitet von Schnecke_07 - 22-Feb-2007 um 04:17
IP IP Logged Private Nachricht senden
Chemiker
Urwaldriese
Urwaldriese

Amicus plantarum

Beigetreten: 19-Mai-2006
Land: Deutschland
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 937
Zitat Chemiker Antwortbullet 22-Feb-2007 um 05:35
Wenn 2 Pflanzen der selben Gattung blühen und man die miteinander bestäubt entsteht eine Frucht einer neuen Art! Dessen Samen kann man dann pflanzen! Gewöhnlich ist es aber so dass man viele Jahre immer wieder kreuzen muss bis man das gewünschte Ergebnis erhält!
Albert Einstein: Gott würfelt nicht!

viele grüsse
      Chemiker
IP IP Logged Private Nachricht senden
Stella3528
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 16-Jan-2007
Land: Österreich
Ort: Kärnten
Zone: 5b (bis -26,0°C)
Beiträge: 126
Zitat Stella3528 Antwortbullet 22-Feb-2007 um 08:13
Also du meinst aber der selben Gattung und nicht der selben Art oder? Kenn mich da noch nicht so aus Embarrassed! Die Art ist wenn man z.B. die eine Orange mit der gleichen kreuzt. Die Gattung ist eine Orange und eine Blutorange oder? (Zumindest so in der Art *gg*)
Lg
IP IP Logged Private Nachricht senden
Chemiker
Urwaldriese
Urwaldriese

Amicus plantarum

Beigetreten: 19-Mai-2006
Land: Deutschland
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 937
Zitat Chemiker Antwortbullet 22-Feb-2007 um 08:26
Gattung ist z.b. Citrus und Art ist sinensis! Artgleiche kann man aber auch kreuzen!
Albert Einstein: Gott würfelt nicht!

viele grüsse
      Chemiker
IP IP Logged Private Nachricht senden
Suavitas
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: Hungary
Ort: Fertöd, Ungarn
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 734
Zitat Suavitas Antwortbullet 22-Feb-2007 um 22:55
Ein sehr spannendes Thema! Hoffentlich meldet sich auch jemand, der wahrheitsgemäß die erste Auswahl trifft und uns anderen Tipps geben kann!
**** Life's a cookie (Billy Crystal) ****
IP IP Logged Private Nachricht senden
shokobutsu
Pflänzchen
Pflänzchen
Avatar

Beigetreten: 14-Jan-2007
Land: Österreich
Ort: Linz Umgebung
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 0
Zitat shokobutsu Antwortbullet 23-Feb-2007 um 08:23
Ich würde gerne welche kreuzen,am liebsten Bastarde.
Die Theorie Scheck ich schon, nun müssen nur meine Pflanzen daran glauben.
Zwergenregel Nummer 2: Weise niemanden zurück der deine Hilfe benötigt.
IP IP Logged Private Nachricht senden
epaya011
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 14-Mär-2007
Land: Österreich
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 474
Zitat epaya011 Antwortbullet 19-Apr-2007 um 07:47
 
Tomaten kann man ja mit speziellen Veredelungssets züchten.
Dazu schneidet man den Stiel einer jungen Tomate ein Stück ab, steckt so ein Stäbchen hinein, setzt den Teil einer anderen Sorte drauf und mit solchen Clips "clipt" man sie zu.
Dann verwachsen die zwei Sorten ineinander.
Habs aber NOCH nie probiert.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lukas
Urwaldriese
Urwaldriese

suspendiert

Beigetreten: 25-Nov-2008
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 567
Zitat Lukas Antwortbullet 25-Dez-2008 um 17:29
Naja,  ich  habe  versucht,  eine  Kreuzung  zwischen  Mandarine  und  Zitrone  zu  erzeugen.Big%20smile
 
 
CryAngryAngry
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pachirisu
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 27-Dez-2008
Land: Deutschland
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 366
Zitat Pachirisu Antwortbullet 29-Dez-2008 um 07:35
Eine Mischung aus Musa Velutina und Musa Basjoo... (Das wär lustig)
Muss ich mal versuchen

(PS):Ich mein's ernst. Fraglich ob das eine große Banane oder eine kleine werden würde. Ich find das ganz schön spannend



Bearbeitet von Pachirisu - 29-Dez-2008 um 14:06
Einfach abwarten und Tee trinken :)

Viele Grüße, Pachirisu
IP IP Logged Private Nachricht senden
Jupiter
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: Deutschland
Ort: Essen
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 417
Zitat Jupiter Antwortbullet 29-Dez-2008 um 11:15
Hallo,
bisher habe ich nur meine verschiedenen Chilisorten untereinander gekreuzt.
 
Das ist auf jeden Fall ganz lustig, weil man nie so genau weiß, was später dabei herauskommt Big%20smile, z.B. habe ich eine Sorte mit realtiv großen roten Schoten mit einer kleinen orangenen gekreuzt und jetzt habe ich eine neue Sorte mit großen orangenen Früchten (weiß aber noch nicht, ob die jetzt auch wirklich schmeckt Confused)
 
Auch werden manche Chilisorten dadurch schärfer oder halt milder. Nur leider kann man da nur sehr wenig beeinflussen und muss sich fast immer vom Ergebnis überraschen lassen. Ich finde es trotzdem sehr interessant...
 
 


Bearbeitet von Jupiter - 29-Dez-2008 um 11:15
Der grüne Daumen sitzt nicht an der Hand, sondern im Kopf.

Liebe Grüße,
Annika
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lukas
Urwaldriese
Urwaldriese

suspendiert

Beigetreten: 25-Nov-2008
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 567
Zitat Lukas Antwortbullet 29-Dez-2008 um 11:26
Ja,  wenn  ich  erstmal  ein  paar  blühende  Pflanzen  habe,  dann  werde  ich  Kreuzen,  was  das  Zeug  hält!LOL
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pachirisu
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 27-Dez-2008
Land: Deutschland
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 366
Zitat Pachirisu Antwortbullet 29-Dez-2008 um 13:58
LOL Ich auch. Das wird mir auf jeden Fall großen Spaß machen. LOL
Einfach abwarten und Tee trinken :)

Viele Grüße, Pachirisu
IP IP Logged Private Nachricht senden
VolkerHH
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 24-Sep-2006
Land: Deutschland
Ort: bei Kiel
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 413
Zitat VolkerHH Antwortbullet 29-Dez-2008 um 14:35
Original erstellt von: Pachirisu

Eine Mischung aus Musa Velutina und Musa Basjoo... (Das wär lustig)
Muss ich mal versuchen

(PS):Ich mein's ernst. Fraglich ob das eine große Banane oder eine kleine werden würde. Ich find das ganz schön spannend


Wohl eher nicht.LOL
Basjoos blühen zwar bei uns aber sie bilden keine reifen Früchte aus da die Wachstumszeit bei uns nicht ausreicht.
MfG Volker
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lukas
Urwaldriese
Urwaldriese

suspendiert

Beigetreten: 25-Nov-2008
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 567
Zitat Lukas Antwortbullet 29-Dez-2008 um 14:43
Wie  sieht  es  mit  einer  Mischung  aus  Tamarillo  und  Zitrone  aus?
Zitronillo!
IP IP Logged Private Nachricht senden
VolkerHH
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 24-Sep-2006
Land: Deutschland
Ort: bei Kiel
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 413
Zitat VolkerHH Antwortbullet 29-Dez-2008 um 14:50
Halloooo gleiche Gattung und nicht Citrus mit Nachtschatten.Angry
MfG Volker
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pachirisu
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 27-Dez-2008
Land: Deutschland
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 366
Zitat Pachirisu Antwortbullet 29-Dez-2008 um 15:34
Aber ich könnte die weibliche Narbe der M. Velutina mit den männlichen Pollen der M. Basjoo besteuben. guckst%20du
Einfach abwarten und Tee trinken :)

Viele Grüße, Pachirisu
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lukas
Urwaldriese
Urwaldriese

suspendiert

Beigetreten: 25-Nov-2008
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 567
Zitat Lukas Antwortbullet 29-Dez-2008 um 19:32
Hast  du  schon  probiert,  eine  Zitrone  mit  einer  Tamarillo  zu  kreuzen?
 
Na  also.  also  brauchst  du  nicht  sagen,  dass  es  nicht  geht,  wenn  du  es  noch  nicht  mal  ausprobiert  hast!!!Angry
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 29-Dez-2008 um 19:36
Lukas! Man kann keine Katze mit einem Hund kreuzen!

Nachtschatten und Zitrus geht auch nichtWink

Ist quasi wie bei Bruchrechnung! Man braucht einen gemeinsamen "Nenner". Alle Pflanzen kann man nicht untereinander kreuzenrot%20werd


Bearbeitet von ullme - 29-Dez-2008 um 19:37
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lukas
Urwaldriese
Urwaldriese

suspendiert

Beigetreten: 25-Nov-2008
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 567
Zitat Lukas Antwortbullet 29-Dez-2008 um 19:39
1.  Sicher  kann  man  eine  Katze  mit  einem  Hund  kreuzen.  Sie  müssen  sich  nur  lieben  und  "etwas"  zusammen  machen  und  scho  hat  man  Hatzen  bzw.  Kunden.
 
Es  hat  doch  noch  niemand  ausprobiert!
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 29-Dez-2008 um 19:42
Das geht von der Genetik her nicht:

http://de.wikipedia.org/wiki/Genetik

Zitat:

In der Tierwelt sind die Forschungsmöglichkeiten der Genetik etwas eingeschränkt, da wegen der geschlechtlichen Vermehrung stets ein geeignetes Paar zur Verfügung stehen muss.




Bearbeitet von ullme - 29-Dez-2008 um 19:44
IP IP Logged Private Nachricht senden
RainerD.
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 17-Jan-2008
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 658
Zitat RainerD. Antwortbullet 30-Dez-2008 um 00:22
Kunden haben wir auch so... und die Hatz nach Schnäppchen gibts auch super

Es gibt ja einige Pflanzen, die man versuchen kann zu kreuzen, allerdings sollte es, wie schon oft gesagt, mindestens die selbe Gattung sein!

BTW: hat eigentlich schonmal jemand Tomaten auf Andenbeeren veredelt?
IP IP Logged Private Nachricht senden
Landei
erstes Keimblatt
erstes Keimblatt
Avatar

Beigetreten: 14-Jun-2009
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 29
Zitat Landei Antwortbullet 22-Aug-2009 um 20:46
Hallo,

die meisten Leute hier im Forum haben also noch keine neuen Sorten gezüchtet. Ich übrigens auch noch nicht. CryLOL
Grüße vom
Landei
IP IP Logged Private Nachricht senden
Kentia
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 09-Mär-2012
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 273
Zitat Kentia Antwortbullet 19-Jul-2012 um 12:26
Nein - ich kreiere keine neuen Kreuzungen ... ich bin froh, wenn überhaupt etwas blüht bei mir
Herzlichst Babs


IP IP Logged Private Nachricht senden
Alexandra
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: Österreich
Ort: Steiermark / Mürzhofen
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 1115
Zitat Alexandra Antwortbullet 19-Jul-2012 um 21:17
Ich habe Purpurglöckchen Heuchera vor ein paar Jahren mit einander bestäubt
ob mein Bestäuben geklapt hat oder doch nur Selbstbestäubung/Insekten/Wind zur Samenbildung beigetragen haben weiß ich nicht den die Blüten sind sehr klein somit gab es kaum Pollen und auch das auftragen des Pollens war aufgrund der Blütengröße nicht so leicht und da sehr viele Blüten an einer Pflanze sind konnte ich auch nicht alle bestäuben also haben sich die meisten ohne mein zutun bestäubt

es sind hauptsächlich grünlaubige entstanden und nur ein paar anders gefärbte bei denen ich nicht sagen kann ob sie identisch mit einer der mutterpflanzen sind oder doch andere Blatt oder Blütenfarbe haben

dieses Jahr haben sie geblüht die grünen haben überwiegend rot geblüht so wie eine der Mutterpflanzen es waren aber auch welche  dabei die rot+rosa Blüten sowie welche mit rein rosa Blüten

somit habe ich jetzt eigene Kreuzungen wenn auch nur mit kleinen Unterschieden




Bearbeitet von Alexandra - 19-Jul-2012 um 21:51
Schöne Grüße Alexandra
IP IP Logged Private Nachricht senden
Kentia
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 09-Mär-2012
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 273
Zitat Kentia Antwortbullet 24-Aug-2013 um 10:06
... ich befürchte, in diesem Jahr haben auf unserm Balkon die Insekten in meinem grünen Paprika- und Tomatenwirrwarr für eventuelle neue Züchtungen gesorgt.
Aber ich bestelle jedes Jahr neue F1, es dürfte sich also nicht auf das nächste Jahr auswirken .
Herzlichst Babs


IP IP Logged Private Nachricht senden
paulche
Baum
Baum


Beigetreten: 18-Okt-2008
Land: Deutschland
Ort: Solms-Albshausen
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 265
Zitat paulche Antwortbullet 24-Aug-2013 um 23:18
Ich möchte auch kreuzen z.B. um frosthärtere Obstpflanzen an Feigen, Citrus, Jujube...zu bekommen. Die Grundlage dafür ist es die geeigneten Eltern zu bekommen. Das ist mir bisher nicht immer gelungen.
Oft ist es aufwendig die Voraussetzungen zu schaffen z.B. neben den gewünschten Eltern, ein geeignetes Gewächshaus zu besorgen.....
viele Grüße

Paul
aus dem Lahntal
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,172 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugüngliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschliessen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2021 Fehler melden