Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 263 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Senegalia pennata/Acaci.. von JoeL um 22:12

Wir gratulieren: Zelti (33), Bena19 (23), Butterblume (37), yasflo (42), Der Physiker (38)
Neu im Tropenland: JoeL
Umfragen
 Tropenland - Forum :Community :Umfragen
Thema: Wo bekommt ihr eure Samen her Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
Dennis
Kbelpflanze
Kbelpflanze
Avatar

Beigetreten: 24-Jun-2009
Land: Deutschland
Ort: Wesel
Zone: 8a (bis -12,3C)
Beitrge: 57
Zitat Dennis Antwortbullet Thema: Wo bekommt ihr eure Samen her
     22-Mai-2010 um 10:33
Hi,
mich wrd es interessieren wo ihr eure Samen her bekommt
und wie hoch euer Keimerfolg war. Smile
 
Dennis
IP IP Logged Private Nachricht senden
JulieBoolie
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 24-Apr-2010
Land: Deutschland
Ort: Bayern
Beitrge: 147
Zitat JulieBoolie Antwortbullet 22-Mai-2010 um 13:25
Also ich hab angefangen, mir diverse Frchte zu kaufen und habe die Samen dann rausgepult und in Erde getan. Bei denen keimte auch schnell was und bis jetzt wchst alles super schnell :) und ansonsten kann man ja hier sehr gut Samen tauschen etc

Home is where the heart is.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dennis
Kbelpflanze
Kbelpflanze
Avatar

Beigetreten: 24-Jun-2009
Land: Deutschland
Ort: Wesel
Zone: 8a (bis -12,3C)
Beitrge: 57
Zitat Dennis Antwortbullet 22-Mai-2010 um 14:40
Ich bestell meine Samen immer bei diverse Samenhndler und habe teils gute und teils schlechte Erfahrungen gemacht,aber eigentlich keimem immer 90 %
 
Dennis
 
IP IP Logged Private Nachricht senden
JulieBoolie
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 24-Apr-2010
Land: Deutschland
Ort: Bayern
Beitrge: 147
Zitat JulieBoolie Antwortbullet 22-Mai-2010 um 15:06
Naja das hrt sich ja ganz gut an :) Das probiere ich vielleicht auch mal. Achso und ich hab einige Freunde im Ausland und werd mal gucken, ob die mir auch ein paar Samen schicken knnen. 
Home is where the heart is.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dennis
Kbelpflanze
Kbelpflanze
Avatar

Beigetreten: 24-Jun-2009
Land: Deutschland
Ort: Wesel
Zone: 8a (bis -12,3C)
Beitrge: 57
Zitat Dennis Antwortbullet 22-Mai-2010 um 16:51
Und wie siehts bei den anderen aus ? Big%20smile
IP IP Logged Private Nachricht senden
netZwerg
Kbelpflanze
Kbelpflanze


Beigetreten: 15-Jan-2009
Land: Deutschland
Ort: Neubrandenburg
Zone: 7a (bis -17,7C)
Beitrge: 60
Zitat netZwerg Antwortbullet 22-Mai-2010 um 17:04
Ich sae' eigentlich nur die Samen von den Pflanzen aus, die man kaufen kann, also Mango (1. Versuch nach 3 Wochen gescheitert :/ ), Avocado (waechst und gedeiht praechtig), ebenso die Maracujas, Granataepfel und Cherimoyas.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Pinie
Urwaldriese
Urwaldriese


Beigetreten: 24-Jan-2009
Land: sterreich
Zone: unbekannt
Beitrge: 767
Zitat Pinie Antwortbullet 22-Mai-2010 um 17:47

Ich  kaufe  mir  auch  viele  Frchte  aus  den  Supermrkten,  wobei  es  aber  in  sterreich  kein  so  groes  Fruchtangebot  gibt  wie  in  DE.  Auer  natrlich  am  Naschmarkt,  wo  aber  alles  das  dreifache  kostet.

Und  bei  den  Pflanzen,  bei  denen  mir  die  Anzucht  nicht  gelingt,  besorge  ich  mir  Jungpflanzen  der  jeweiligen  Art  auf  Pflanzenmrkten  oder  per  Tausch  gegen  eine  andere  Art. 
IP IP Logged Private Nachricht senden
Bananenfreund
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner
Avatar

Beigetreten: 29-Jun-2008
Land: Deutschland
Beitrge: 1085
Zitat Bananenfreund Antwortbullet 22-Mai-2010 um 18:17
also ich kaufe die Frchte im Supermarkt ( lass sie mir schmecken Big%20smile ) und she dann die Samen . Ich kaufe auch Samen im Baumarkt aber nur selten. 
FG Bananenfreund
Wer andren eine Grube grbt muss aufpassen das keiner rein fllt oder
IP IP Logged Private Nachricht senden
stachelbeere
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 07-Aug-2008
Land: sterreich
Ort: Wien
Zone: 7a (bis -17,7C)
Beitrge: 482
Zitat stachelbeere Antwortbullet 22-Mai-2010 um 18:33
Ich schliee mich der Mehrheit an- ich setze immer Samen, deren Frchte ich gegessen habe. Das hat zwei Vorteile: die Frchte schmecken und die Samen sind frisch Approve
@ Pinie: ich finde, dass es zumindest bei Spar ein recht ansehnliches Sortiment an tropischen Frchten gibt. Eine Alternative zum Naschmarkt sind kleinere Obstmrkze, die meist auch gnstiger sind.

stachelbeere
Gru, Stachelbeere

Wir haben uns die Erde nicht unterworfen. Wir haben ihr nur tiefe Wunden geschlagen. G. Simmel
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dennis
Kbelpflanze
Kbelpflanze
Avatar

Beigetreten: 24-Jun-2009
Land: Deutschland
Ort: Wesel
Zone: 8a (bis -12,3C)
Beitrge: 57
Zitat Dennis Antwortbullet 22-Mai-2010 um 18:36
Ich muss ja sagen das bei mir hier nur selten frische exotische Frchte zu kaufen gibt,mal einen Granatapfel aber sonst bleibt es bei dem einfachen Sortiment.
Von daher whle ich den Weg des Samenhndlers bei einem mache ich nur gute Erfahrungen.
Habe aber auch sehr schlechte Erfahrungen gemacht.
 
Dennis
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dennis
Kbelpflanze
Kbelpflanze
Avatar

Beigetreten: 24-Jun-2009
Land: Deutschland
Ort: Wesel
Zone: 8a (bis -12,3C)
Beitrge: 57
Zitat Dennis Antwortbullet 22-Mai-2010 um 18:40

Wo bekommt ihr den z.B. die Samen vom Breiapfel her oder mammea siamensis

Die bekommt man ja nicht im Supermarkt,oder ?
 
Dennis
IP IP Logged Private Nachricht senden
Zaci
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 25-Mr-2011
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: unbekannt
Beitrge: 189
Zitat Zaci Antwortbullet 29-Mr-2012 um 13:00
Original erstellt von: JulieBoolie

Achso und ich hab einige Freunde im Ausland und werd mal gucken, ob die mir auch ein paar Samen schicken knnen. 

Du weit schon dass Leute vom Ausland (d.h. von Amerika oder von Afrika) dir keine Samen senden drfen weil die sich dann strafbar machen?
Wollte auch mal Quadrangularis Riesengranadilla Samen aus Afrika mir von einem Freund schicken lassen weil die dort wie Unkraut wachsen aber er sagte das ist rechtlich nicht mglich weil man keine nicht einheimischen Tiere oder Pflanzen(samen) aus dem Ausland importieren darf. Cry
Ps: Wenn jemand Quadrangularis samen hat wrde ich mich sehr freuen wenn er/sie mir welche senden knnte! PM an mich.


Bearbeitet von Zaci - 29-Mr-2012 um 13:02
IP IP Logged Private Nachricht senden
Lohe
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 24-Mai-2011
Land: Deutschland
Ort: Schleswig-Holstein
Zone: 6b (bis -20,4C)
Beitrge: 8
Zitat Lohe Antwortbullet 29-Mr-2012 um 14:58
Ich pule meine Samen auch aus dem Obst.
Das hat zur Folge, dass Obst nicht danach aussuch obs schmeckt, sondern ob es interessante Samen hat. Glcklicherweise bin ich, was den Geschmack angeht, nicht allzu whlerisch^^
IP IP Logged Private Nachricht senden
JulieBoolie
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 24-Apr-2010
Land: Deutschland
Ort: Bayern
Beitrge: 147
Zitat JulieBoolie Antwortbullet 29-Mr-2012 um 20:10
Ja, das hab ich mitbekommen Keine Samen aus Brasilien oder Jamaika, was sehr schade ist... :/ aber ich hab mir letztes Jahr eine schwarze Sapote aus Hawaii schicken lassen, kam ohne Probleme an.
Home is where the heart is.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Zaci
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 25-Mr-2011
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: unbekannt
Beitrge: 189
Zitat Zaci Antwortbullet 30-Mr-2012 um 00:39
Bin total neidisch. D:
Htt voll gern ein paar Samen aus Afrika gehabt weils die Frucht hier ja nirgends gibt... Warum eigentlich? Ist die so schlecht? Big%20smile
IP IP Logged Private Nachricht senden
stoniW
Tropenlandhuptling
Tropenlandhuptling
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: sterreich
Ort: klagenfurt-wlfnitz
Zone: 6a (bis -23,3C)
Beitrge: 2433
Zitat stoniW Antwortbullet 05-Apr-2012 um 11:26
Fahr doch einfach mal hin!  Ich nehme immer Samen aus allen Lndern,  in denen ich bin, mit. Gerade keimen Samen aus der Trkei bei mir. Palmen aus Pamukale, Patanostabaum aus Myre, Kakteen aus der Johanniskirche in Ephesos, Unbekannte aus Antalya.
L.G.stoniW
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: sterreich
Ort: Weinviertel Nhe Wien
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 1244
Zitat Fagus Antwortbullet 05-Apr-2012 um 12:22
Ich nehme immer Samen aus allen Lndern,  in denen ich bin, mit.


mache ich auch immer. In Mexiko war das aber bei dieser Pflanze keine gute Idee (zumindest, die Schoten mit bloen Hnden anzugreifen) Ouch

http://de.wikipedia.org/wiki/Juckbohne

Gre,
Gerald



IP IP Logged Private Nachricht senden
stoniW
Tropenlandhuptling
Tropenlandhuptling
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: sterreich
Ort: klagenfurt-wlfnitz
Zone: 6a (bis -23,3C)
Beitrge: 2433
Zitat stoniW Antwortbullet 05-Apr-2012 um 13:42
Aua!Cry
L.G.stoniW
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: sterreich
Ort: Weinviertel Nhe Wien
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 1244
Zitat Fagus Antwortbullet 05-Apr-2012 um 14:01
Ja, das fngt erst nach ein paar Minuten zu brennen an (hnlich wie Brennnessel, aber schlimmer) und bleibt dafr mehrere Stunden ...

Gre,
Gerald
IP IP Logged Private Nachricht senden
blackshine
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 05-Apr-2012
Land: Deutschland
Zone: 7a (bis -17,7C)
Beitrge: 14
Zitat blackshine Antwortbullet 05-Apr-2012 um 16:13
Hallo!
Ich bekomme meine Samen grtenteils aus gekauften/ mitgebrachten Frchten. Einige wie z.B. Kakteensamen und Samen von Lithops muss ich mir allerdings immer bestellen, da es mir noch nicht gelungen ist, meine zum Blhen zu bringen...

Lg,
blackshine
IP IP Logged Private Nachricht senden
Zaci
Bumchen
Bumchen
Avatar

Beigetreten: 25-Mr-2011
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: unbekannt
Beitrge: 189
Zitat Zaci Antwortbullet 05-Apr-2012 um 20:38
Original erstellt von: stoniW

Fahr doch einfach mal hin!  Ich nehme immer Samen aus allen Lndern,  in denen ich bin, mit.

Man fhrt nicht einfach mal so schwupp di wupp nach Afrika... Big%20smile
IP IP Logged Private Nachricht senden
Muschen
Bumchen
Bumchen


Beigetreten: 09-Sep-2012
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 184
Zitat Muschen Antwortbullet 09-Sep-2012 um 16:11
Bei mir ist es auch so, da meine Tochter ohnehin jedes Obst das sie noch nicht kennt, unbedingt mal probieren mchte. Daher wird von ihr in jedem Supermarkt erst mal die Obstabteilung genauestens untersucht. Auerdem gibt es mehr oder weniger in der Nhe einen asiatischen Supermarkt, der wohl ein sehr reichhaltiges Angebot an exotischem Obst und Gemse haben soll. Bisher war ich noch nicht da, weil im Aussaatterrarium die Heizung noch aus ist, aber im nchsten Monat ist der Besuch auf jeden Fall schon geplant.

Und natrlich werden alle Freunde, Bekannte und Kollegen, die im Urlaub wegfahren mit Ttchen und Kuli ausgestattet und mit der Bitte, gesund zu leben, viel Obst zu essen, Kerne bitte mitbringen. Naja, die halten mich eh fr verrckt. Big%20smile

brigens ist es zwar schwer Samen aus dem Ausland sich schicken zu lassen. Aber es gibt Hndler, bei denen man direkt das exotische Obst ganz frisch aus Asien sich schicken lassen kann. Ich wute bisher noch gar nicht, wieviele Sorten Papayas es gibt. Dachte die wren alle gleich. Aber jetzt ist erst mal der Weg zum AsiaSupermarkt angesagt, danach dort bestellen.

Nicht zu vergessen, ein super Samenhndler, der mir auch schon mal Samen besorgt, die er sonst gar nicht im Progamm hat.  Und getauscht wird auch gerne. Das ist immer noch das Praktischste, da bekommt man die Samen los, die man zuviel hat und dafr halt die Samen, die noch fehlen. Ok, wenn es viel zu viele sind verschenke ich sie doch lieber, als da ich sie wegwerfe.

Muschen


Bearbeitet von Muschen - 09-Sep-2012 um 16:16
IP IP Logged Private Nachricht senden
lorra
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 13-Nov-2012
Land: Deutschland
Zone: 8b (bis -9,3C)
Beitrge: 8
Zitat lorra Antwortbullet 13-Nov-2012 um 14:47
Ich setze immer Samen, deren Frchte ich gegessen habe.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Flowing
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 03-Jan-2013
Land: Deutschland
Ort: Leverkusen
Beitrge: 3
Zitat Flowing Antwortbullet 07-Jan-2013 um 15:26
Ich habe zuerst immer beim Gartenhndler meines Vertrauens eingekauft. Bin aber jetzt zum online bestellen bergegangen. Im Netz findet man einfach eine grere Auswahl an Samen und Knollen...
IP IP Logged Private Nachricht senden
paulche
Baum
Baum


Beigetreten: 18-Okt-2008
Land: Deutschland
Ort: Solms-Albshausen
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 265
Zitat paulche Antwortbullet 07-Jan-2013 um 22:53
Ich benutze fast nie Samen aus Frchten, die ich zum essen kaufe. Ich will ja, das die Pflanzen draussen berwintern knnen. In der Wohnung habe ich nicht gengend Platz fr so viele Pflanzen.
Wenn ich Granatapfel will, brauch ich Samen aus Zentralasien, damit sie winterhart sein knnen.
Wenn ich Kakis will, mu ich mich fr amerikanische Kakis entscheiden, die kriege ich nur ber den Versandhandel.
Bei Feigensamen habe ich zwar viele Feigen aus Italien gekauft. Das war aber eine Notlsung, denn dort sind die Winter nicht hart. Jetzt habe ich auch Wildfeigen-Trockenfeigen aus Anatolien im Geschft gekauft und im Versandhandel aus dem Iran und aus Afghanistan bestellt.
Vor allem bei Feigen aus Afghanistan erhoffe ich mir eine extreme Frosthrte.
viele Gre

Paul
aus dem Lahntal
IP IP Logged Private Nachricht senden
Olna
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 23-Jan-2014
Land: Deutschland
Ort: Mnchen
Beitrge: 3
Zitat Olna Antwortbullet 24-Jan-2014 um 12:42
Original erstellt von: paulche

Ich benutze fast nie Samen aus Frchten, die ich zum essen kaufe. Ich will ja, das die Pflanzen draussen berwintern knnen. In der Wohnung habe ich nicht gengend Platz fr so viele Pflanzen.
Wenn ich Granatapfel will, brauch ich Samen aus Zentralasien, damit sie winterhart sein knnen.
Wenn ich Kakis will, mu ich mich fr amerikanische Kakis entscheiden, die kriege ich nur ber den Versandhandel.
Bei Feigensamen habe ich zwar viele Feigen aus Italien gekauft. Das war aber eine Notlsung, denn dort sind die Winter nicht hart. Jetzt habe ich auch Wildfeigen-Trockenfeigen aus Anatolien im Geschft gekauft und im Versandhandel aus dem Iran und aus Afghanistan bestellt.
Vor allem bei Feigen aus Afghanistan erhoffe ich mir eine extreme Frosthrte.


Ich bin ja ein Anfnger... aber ich dachte auch, dass ich sie einfahc bestellen werde. Dann ist es einfacher!
IP IP Logged Private Nachricht senden
paulche
Baum
Baum


Beigetreten: 18-Okt-2008
Land: Deutschland
Ort: Solms-Albshausen
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 265
Zitat paulche Antwortbullet 24-Jan-2014 um 15:15
Original erstellt von: lorra

Ich setze immer Samen, deren Frchte ich gegessen habe.



Bei Granatapfelpflanzen bin ich jetzt doch dazu bergegangen die Samen aus Supermarktfrchten zu verwenden.
Viele Granatpfel aus der Trkei kommen doch aus Anatolien, wo es auch schon mal - 22 Grad wird.
Die Frchte aus Chile, Sdafrika...sind Neuzchtungen, die auch Erbanlagen aus Zentralasien haben.
Ich esse die Frchte im Garten und spucke die Samen direkt ins vorbereitete Beet. Letztes Jahr sind schon massenhaft Pflanzen gekeimt. Durch diesen milden Winter werden wahrscheinlich (zu) viele Pflanzen berleben. Die Winterauslese verschiebt sich auf frhesten den nchsten Winter. Ich werde die Aussaat weiter betreiben. Der Aufwand so an winterharte Pflanzen zu gelangen ist gering.
Kakis und Indianerbananen Samen kaufe ich im Versandhandel. Die Kakifrchte im Handel sind nicht winterhart und enthalten selten Samen.
Mit meinen Feigensmlingen aus Trockenfrchten aus Afghanistan, Kulturfeigen aus der Toskana u.a. Regionen habe ich schon gute Erfahrungen gemacht. Wahrscheinlich werde ich im Lahntal bald echte Feigenbume haben, die z.B. bei - 22 Grad nicht mehr zurckfrieren.
viele Gre

Paul
aus dem Lahntal
IP IP Logged Private Nachricht senden
Muschen
Bumchen
Bumchen


Beigetreten: 09-Sep-2012
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7b (bis -14,9C)
Beitrge: 184
Zitat Muschen Antwortbullet 24-Jan-2014 um 15:18
Olna, das kommt halt immer darauf an, was Du mchtest. Wenn Du auch durchaus drinnen berwintern kannst und willst, dann sind die Samen aus frischen Frchten durchaus sinnvoll. Z. B. hat es wenig Sinn Samen der Karambole im Internet zu kaufen, da die wirklich richtig frisch sein mssen, damit sie auch wirklich keimen.

Und zumindest fr uns hier ist es interessant zu schauen, was aus Samen der Frchte wird, die wir essen. Hat zwar sicherlich auch seine Tcken, wie bei der Salak, da ich nicht nur keine Plamen mag sondern auch nicht unbedingt auf Pflanzen mit solchen Stacheln/Dornen stehe. Umso lustiger war es, als dann von 10 Samen auch 10 Samen gekeimt waren.

Muschen
IP IP Logged Private Nachricht senden
Slynka
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 02-Jun-2016
Land: sterreich
Ort: Salzburg
Beitrge: 11
Zitat Slynka Antwortbullet 08-Jun-2016 um 20:45
Oft Online, ab und zu im Baumarktabteil. :)
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum erffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beitrge in diesem Forum lschen
Du kannst nicht Deine Beitrge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,109 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugüngliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschliessen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2021 Fehler melden