Seite drucken | Fenster schließen

REGELN: Ergänzung zu neuen Forumsregeln

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Tropenland
Forumname: Feedback
Beschreibung: Eure Kritik, Anregungen und wenn Ihr Fragen zum Forum habt
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=175
Druckdatum: 24-Nov-2020 um 09:49


Thema: REGELN: Ergänzung zu neuen Forumsregeln
Erstellt von: lizard
Betreff: REGELN: Ergänzung zu neuen Forumsregeln
Erstelldatum: 29-Okt-2004 um 00:18
seit einiger zeit gibt es hier im forum mehrere dinge, die mich stören.

1. es ist notwendig einen thread genau und auch ganz zu lesen, bevor man selbst etwas dazu schreibt. man sollte sich auch überlegen, ob der beitrag überhaupt dazupasst und ob es für andere user von interesse ist
ich finde, dieses forum zeichnet sich dadurch aus, daß informationen und erfahrungen sachlich ausgetauscht werden. für dinge, die zwar auch interessant sind, jedoch nicht zu einem thema passen, gibt es die möglichkeit des allgemeinen forums oder dem verschicken von pm und mail.

2. es kann immer wieder passieren, daß man etwas vergessen hat. jeder user hat die möglichkeit, eigene posts zu ändern oder zu löschen. es vereinfacht das lesen erheblich, wenn eine meinung zu einem beitrag zusammengefaßt ist.

3. smileys sind eine schöne bunte sache. trotzdem befinden wir uns in einem forum zu tropischen pflanzen. wir sind nicht mehr im kindergarten, wo man sich die bunten bildchen anschaut. ein guter beitrag wird dadurch nicht besser, daß möglichst viele smileys enthalten sind. eher werd er weniger beachtet, weil er nicht als seriös einzustufen ist.

dieses forum ist ein gutes,qualitativ hochwertiges forum. es ist nicht wichtig, wieviele user und posts dieses forum hat, es geht vielmehr darum, daß hier ein guter informationsaustausch stattfindet (oder es sollte)
qualität vor quantität , darum sollten wir uns bemühen. denn von 100 beiträgen, die nichts aussagen, kann ein forum nicht leben- jedoch sehr gut von 10 durchdachten!!




Antworten:
Erstellt von: trioceros
Erstelldatum: 23-Aug-2006 um 16:07
also das mit den smileys halte ich für keine so gute idee. immerhin drückt man damit doch seine emotionen aus und wenn man nur nen kahlen text vor sich hat mag man den doch auch nicht lesen. ich finde grade weil hier die smileys so rege genutzt werden ist das hier ein tolles forum. durch kurze beiträge, wie "find ich klasse", "toll gemacht" und halt auch eine reihe von smileys wird das ganze sehr viel angenehmer und liebevoller. man fühlt sich dann irgendwie aufgenommen und verstanden. im übrigen meide ich grade diese foren, bei denen nun wirklich nichts anderes als informationen zu sehen sind, da diese äußerst kühl wirken und man teilweise sehr lange auf antworten warten muss.

aber wenn ihr wert auf wenig smileys legt, werde ich mich 'türlich dran halten. schade find ich's trotzdem.

-------------
body and soul, i'm a freak.
-silverchair-


Erstellt von: Nicolina
Erstelldatum: 23-Aug-2006 um 18:36
Ich finde die Smileys auch recht nett!

Das was mich einwenig stört ist wenn man von einem Thema auf ein anderes schweift und das eifgentliche Thema unter geht!
ob der beitrag überhaupt dazupasst

Und wenn man was nachschauen will in diesem thread alles andere findet aber nicht das was man will!
ein zwei thread gibt es, wo mir dies aufgefallen ist!

-------------


Erstellt von: Knallerbse
Erstelldatum: 23-Aug-2006 um 20:37
Ich kann mich Trioceros' Meinung nur 100%ig anschließen.
Smilies finde ich schon ziemlich wichtig. Man kann mit Ihnen viel präziser ausdrücken, was man meint, als mit trockenen Sätzen. z. B. wenn man etwas mit einem Augenzwinkern meint, oder der klatschende Smilie für Beifall, Anerkennung. Smilies lockern die Unterhaltung auf und auch ich empfinde es so, daß man sich aufgenommen fühlt, wenn man einen Smilie im Antwortposting findet.

Hat meiner Meinung nach rein gar nichts mit Kinderbildern zu tun!

Davon abgesehen habe ich hier ehrlich gesagt noch keinen Beitrag mit extrem vielen Smilies gefunden. Sie sind niedrig- bis wohldosiert, wie ich finde.

LG Tanja


Erstellt von: morpheus
Erstelldatum: 23-Aug-2006 um 22:14
Würd mal sagen die Menge machts sagt ja niemand was gegen sie, aber wenn ein Beitrag fast nur aus Grinsgesichtern besteht oder es 20x der selbe hintereinander ist dann ist das halt nicht sooo konstruktiv

-------------


Erstellt von: Knallerbse
Erstelldatum: 23-Aug-2006 um 22:35
Eben! Nicht zuviel und nicht zuwenig von den bunten Gesellen - wie mit den Gewürzen beim Kochen   


Erstellt von: lizard
Erstelldatum: 24-Aug-2006 um 08:30
ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wann ich diesen post genau verfasst habe, aber es ist mind. knapp 2 jahre her.
user, die schon damals im forum waren, werden sich vielleicht noch daran erinnern, dass es eine zeitlang hier wirklich sehr bunt und "wie im kindergarten" zuging.

also: smilies sind wirklich nett und wenn wir ihre nützung nicht befürworten würden, gäbe es nicht soviele zu auswahl. auch ich verwende sie gern mal, um einen text persönlicher zu gestalten. es geht lediglich darum, nicht nach jedem wort 3 smilies zu setzen.

ich hoffe, das ist jetzt etwas klarer.
lg

-------------
geht es aufwärts oder abwärts?
es ist alles eine frage des lichts


Erstellt von: ullme
Erstelldatum: 24-Aug-2006 um 08:33
Ach lizard! Du weißt doch wie begeisterungsfähig wir sind

Aber man kann ja wirklich mit den smilies etwas aufpassen!

Am Thema vorbei passiert doch auch schnell mal. Das macht aber ein Forum "lebendig"! Ihr wollte doch keine "Datenbank" oder Wikipedia werden?

Mein Vorschlag: Schreibt doch einfach Mehrfachschwafler mal an, die meinen das nicht böse. Wenn man die nett draufhinweist, klappt das schon

Was mir noch aufgefallen ist:

Die lateinischen Namen sind für Pflanzenkenner ja sehr wichtig, aber manchmal auch zu schwierig. Ich versuche immer (ist dann für Laien einfacher zu finden) die Überschrift deutsch zu machen und den "Lateiner" direkt im Beitrag zu nenne. Ist mir nur aufgefallen...

LG
Melanie

Ich finde Euch einfach Spitze


Erstellt von: stoniW
Erstelldatum: 24-Aug-2006 um 09:24
Hallo Ulme!

Kann mich deiner Meinung - als Nichtlateiner - nur anschließen. Es wäre auf jeden Fall leichter wenn immer der deutsche Name - sofern es den gibt - dabeistehrt.

P.S Brief angekommen?

-------------
L.G.stoniW


Erstellt von: ullme
Erstelldatum: 24-Aug-2006 um 11:46
Wir sind am Thema vorbei!

Leider nein! Melde mich!

LG
ullme


Erstellt von: Knallerbse
Erstelldatum: 24-Aug-2006 um 20:36
Ach, jetzt sehe ich erst, daß das Eröffnungsposting schon so alt ist   

Wie's hier früher war, kann ich nicht beurteilen, bin ja noch nicht so lange dabei.

So wie's jetzt ist, find' ich das Forum sehr gut.
Und ich habe hier auch schon seeehr viel gelernt!   


LG Tanja



Seite drucken | Fenster schließen