Seite drucken | Fenster schließen

Eriobotrya japonica - Japanische Wollmispel, Loquat

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Rund um Pflanzen
Forumname: Blüten/Früchte
Beschreibung: Dauer bis zum ersten Erscheinen
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=13315
Druckdatum: 24-Nov-2020 um 10:42


Thema: Eriobotrya japonica - Japanische Wollmispel, Loquat
Erstellt von: Dominik
Betreff: Eriobotrya japonica - Japanische Wollmispel, Loquat
Erstelldatum: 27-Jul-2015 um 18:38

Name: Japanische Wollmispel, Loquat (Eriobotrya japonica) [Fam. : Rosengewächse (Rosaceae) ]

Blühdatum: Winter 2014/2015
Alter beim erstem Blütenansatz:
10 Jahre (gekeimt 2005), ist jetzt ein kleines Bäumchen im Kübel

Fruchtansatz und Entwicklung: Früchte sind ausgereift, bei normaler Größe und sehr gutem Geschmack
Bestäubung: unbekannt


Wie wurde Pflanze vermehrt: aus Samen gezogen
Standort: Winter: relativ kalte Garage mit Westfenster, Sommer: Südterasse




Antworten:
Erstellt von: Lonicera
Erstelldatum: 24-Jul-2017 um 19:20
Interessante Info:
In Düsseldorf haben viele Leute Japanische Wollmispeln draußen in ihre Gärten gepflanzt.
1. Sie erfrieren nicht
2. Sie blühen von Januar bis März
3. Es werden Früchte angesetzt, und zwar von allen die geblüht haben. Die Früchte werden Mitte Juli reif.

Die spannende Frage ist natürlich, wie kalt ist es denn in Düsseldorf im Winter. Es ist überwiegend frostfrei, aber es gibt auch schon mal Perioden von ein-zwei Wochen mit durchgehenden Minusgraden und Nachts bis -10°C runter. Manchmal sind auch -15°C drin.



Seite drucken | Fenster schließen