Reis
 


 
Familie: 



weitere Namen:
rice (en), riz (fr), arroz (pt/es)

  Pflegefaktor:
Standort:
Bevorzugte Vermehrung:
Fruchtansatz:
Auspflanzen möglich bis: USDA Zone unbekannt

Reis suchen:




weitere Exot. Pflanzen
Ananas
Avocado
Banane
Cherimoya
Dattelpalme
Erdbeerbaum
Erdnuss
Feige
Feijoa
Granatapfel
Grapefruit
Honigpalme
Ingwer
Johannisbrotbaum
Kaffee
Kakao
Kaki
Kaktusfeige
Kapstachelbeere
Karambole
Kiwano
Kiwi
Kokospalme
Litchi
Loquat
Lorbeer
Mango
Nashi
Olive
Orange
Papaya
Passionsfrucht
Pitahaya
Reis
Tamarillo
Tamarinde
Tee
Vanille
Zitrone
Zitronengras

 
 

Anbaugebiete:

BEITRAG WIRD IM MOMENT ERSTELLT - Bitte um etwas Geduld

Wuchs:

Reis -  

Haben sich kleine Pflänzchen entwickelt kann der Reis vereinzelt werden und wird eingestaut.
Reis -  

Heranreifende Reissamen

Standort:

Sommer
Winter

Reis -  

Im Sommer kann die Pflanze z.B. auch in einem Teich gehalten werden.

Anzucht / Vermehrung:



Reis -  

Keimende Reiskörner
Reis -  

Reis ist bzgl. Gießen sehr leicht zu handhaben, da man ihn nicht übergießen kann und der hohe Wasserstand die Gießhäufigkeit minimiert.

Substrat:

Gießen:

Düngen:

Reis -  

Dieses Reisfeld in Süd Korea liegt nach der Ernte den Winter über brach.



Fruchtbildung / Ernte:

Reis -  

Sind die Reiskörner reif so kann man das Gießen einstellen und die Samen trocknen an den Ähren.

Fruchtnutzung:

Reis -  

An der Ähre getrocknete Reissamen



Text:

  Deine Unterstützung ist wichtig!

Nächste Pflanze     


Nächste Pflanze     


Tropenland Suche:




 

   
 
  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2017 Fehler melden