Seite drucken | Fenster schließen

Wie viele exot. Planzen besitzt ihr?

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Community
Forumname: Umfragen
Beschreibung: Rund um Pflanzen
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=1269
Druckdatum: 02-Okt-2014 um 16:27


Thema: Wie viele exot. Planzen besitzt ihr?
Erstellt von: Ringwraith82
Betreff: Wie viele exot. Planzen besitzt ihr?
Erstelldatum: 29-Mai-2005 um 22:01
Bitte schreibt mir eine Antwort welche exotischen
Pflanzen ihr besitzt.











Antworten:
Erstellt von: Ringwraith82
Erstelldatum: 29-Mai-2005 um 22:01
Ich besitze um die 20 Planzen.
Granatapfel, Avocado, Mango, Maracuja,
Karambola (Sternfrucht), Papaya, Pitahaya, Ananas, Babyananas, Ingwer, Zitrone, Orange und Kiwi.

Ich hatte mit meinen Planzen noch keine Probleme


Erstellt von: grummel
Erstelldatum: 29-Mai-2005 um 23:00
Etwa 20-30 verschiedene, gleiche auch gezählt mit stecklingen über 50   


Erstellt von: robsie
Erstelldatum: 30-Mai-2005 um 09:08
also ich hab Kiwi, Feigen, Zitrone, Orangen, Pistazie, Granatapfel, Olive, Kiwano und Zuckermelone.
lg, Robsie


Erstellt von: Ringwraith82
Erstelldatum: 30-Mai-2005 um 13:42
Wo hast du die Kiwano gekauft?
Wie schmekt diese Kiwano?
Wächst sie gut?

Ich bekomm von niergenst eine Kiwano


Erstellt von: Ringwraith82
Erstelldatum: 30-Mai-2005 um 13:45
Ich finde schade dass die Avocado von Kernen gezogen keine Früchte bekommt


Erstellt von: geanny
Erstelldatum: 30-Mai-2005 um 16:58
hi,
also ich habe

guaven,feigen,physalis,krambowlen,granatapfel,maracujas,zitr onen,cherimoya,mangos,avocados,peperoni,baum der reisenden,fuchsschwanzpalmen,kaki,kaktusfeige,litschis,johan nisbrotbaum

ich glaub das wars ersteinmal, hab nicht mehr ganz so den überblick...

mfg jule


Erstellt von: Ingo89
Erstelldatum: 30-Mai-2005 um 21:01
Ist damit gemeint welche SORTE von exotischen oder auch von manchen Pflanzen 3 mal die gleiche? (Gleiches Problem hatten wir schon mal )
An der Anzahl besitze ich bestimmt über 30.

Sorten habe ich:
Kakao, Banane, Zitrone *stolz präsentier* ,Orange, Ananas, Tamarinde (noch), Yucca, Granatapfel, Eucalyptus, Korallenbaum uvm.

-------------
------------
Viele Grüße aus Hessen
Ingo


Erstellt von: kartoffelblüte
Erstelldatum: 31-Mai-2005 um 12:24
bei mir wachsen zurzeit:
melonenbirne, kapstachelbeere, granatapfel, maracuja und grenadilla, mango, litschie, grapefruit, kaffee sowie reis


Erstellt von: Payerbär
Erstelldatum: 07-Jun-2005 um 20:48
Ich hab Kiwi, Feige, Papaya, Gingo, Zwergorange, Kaffee, Pepperoni, Banane, Physalis und Ingwer

Ich hoffe das ich noch viele mehr zusammenbekomme!!!!


Erstellt von: wrong
Erstelldatum: 09-Jun-2005 um 10:55
jacaranda, flammenbaum, zitrone, kumquat, verschiedene akazien, mango, verschiedene palmen, musa basjo, musa vent. , drachenbäume, australische silbereiche, brachychyton discolor, verschiedene aloen, rasierpinselbaum, verschiedene cassia , feioa, granatapfel, ginko, streliezien (2 sorten) eucalyptus, kiwi, zwerorange, grenadillo oje ich kann gar nicht alle aufzählen.


Erstellt von: zephira
Erstelldatum: 10-Jun-2005 um 12:33
Ananas, Tamarinde, Cherimoya, Litschi, Avocado, Pitahaya, Orange, Zitronen, Kumquat, Grapefruit, Mandarinen, Stevia, Johannisbrotbaum, Judasbaum, Eukalyptus, Kaktusfeigen, Feigen, Ombu, Olive, winterharte Yuccas, Bananen, Hibiskus, Kiwi, Maracuja, 9 Sorten Tomaten, versch. Chilis, Zwergpalmen, Trachys, Wachingtonia, ca 30 versch. Sukkulenten, ca versch. 50 Kakteen, Karambola, Mango, Kakao, Kaffee... und noch einiges mehr, hab den Überblick ein bisschen verloren....

LG
Zephira


Erstellt von: Ringwraith82
Erstelldatum: 10-Jun-2005 um 20:24
Ihr besitzt alle pflanzen dass ist ein wahnsinn.
Die kenn ich gar nicht alle.


Erstellt von: Andy
Erstelldatum: 18-Okt-2005 um 13:21
Hi,

fange mal an was mir jetzt so einfällt.

- Musa basjoo (etwa 25 Stk.)
- Musa french platain
- Musa Fhia-18
- Musa Williams Hybrid
- Musa Lady Fingers
- Musa valutina
- Musa sikkimensis red tiger

- Cherimoya
- Tamarillo Cyphomandra betacea
- Tamarillo Cyphomandra abutiloides
- Durian
- Natal Pfalaume
- Dreiblättrige Bitterorange
- Pomelo
- PawPaw
- Pinie
- Pepino (nicht die aus dem Supimarkt)
- Feigen

- Strelitzia reginae
- Strelitzia reginae mandela?s gold
- Strelitzia alba (augusta)
- Strelitzia nicolai
- Strelitzia parviflora (juncea)
- Strelitzia caudata
- Phenakospermum guyannense
- Ravenala madagascariensis

- Ginkgo
- Zieringwer (2 verschiedene)

und noch div. Palmen

söderle müßte der größte Teil sein.

Gruß Andy


Erstellt von: ginger
Erstelldatum: 26-Okt-2005 um 10:27
dann will ich mich mal anschließen, auch wenn mein "projekt exoten" erst so richtig seit anfang oktober diesen jahres läuft

also ich habe (schon seit ein paar jahren):
2 zitronenbäumchen
2 olivenbäumchen (pseudo-bonsais, die aber zwischenzeitlich gewachsen sind und auch jetzt im 2. jahr früchte tragen)
1 passionsblume (auf rundbogen gezogen, hat letztes jahr auch ne minifrucht gehabt, leider taub)

vielleicht zählt das auch? im aktuellen projekt exoten habe ich jetzt 20 sorten angesät, davon haben 4 sorten gekeimt bzw. sind pikiert und 1 liegt noch im kühlschrank, aussaat in den nächsten tagen.

im einzelnen sind das:
fächerpalme
königspalme
hanfpalme
erdnusstrauch - gekeimt und pikiert
kenia-banane
zwerg-kaffeestrauch
flamboyant - gekeimt und pikiert
palmettopalme - gekeimt
schlafbaum - gekeimt und pikiert
avocado
mango
brasilianischer regenbaum
karamellbeere
zwerg-granatapfel
darjeeling-banane
goldkiefer
baum des reisenden
ostindisches lemongras
jackfrucht
lebkuchenbaum - der wartet noch im kühlschrank

lg ginger

p.s. und dann hätt' ich noch auf meinem "wunschzettel" ananas, pithaya, cherimoya und feige stehen - aber meine männer streiken langsam




Erstellt von: avocado
Erstelldatum: 22-Dez-2005 um 12:57
Ich habe im Moment:

mango
hibiskus
litchees
zitrone
mandarine
kumquat
zwergbanane
avocado
erdnüsse
kiwi
verschiedenste palmen
ananas
babyananas




Erstellt von: schimanski
Erstelldatum: 31-Dez-2005 um 13:10
Mal `ne kurze Zusammenfassung von mir:

ca. 20 Bromelien (hauptsächl. graue Tillandsien und ein paar andere(Aechmea, Guzmania, Billbergia, Vriesea, x Ortophytum, Pitcairnia))

ca. 10 versch. Amorphophallus und Anverwandte (Amorphos: beccari, konjac, lambii, paeonifolius, yunnanensis, bulbifer, gigas. Dann noch 2 Arisaemas, Typhonium venosum und ne Mäusepflanze seit Weihnachten)

ca. 20 versch. Aloen und Verwandte (Aloen und ein paar Gasteria und Haworthia)

ca. 20 versch Asclepiadaceaen (hauptsächlich Stammsukkulente, wie Stapelia, Huernia, etc. aber auch Calotropis, Hoya und Ceropegia)

3 Orchideen

ca. 40 versch. winterharte Kakteen (Opuntien und 2 Echinocereen)

um die 5 versch. winterharte Agaven und Yuccas

junge Palmen (Trachy, Sabal, Brahea, Rapidophyllum, Phoenix, blühende Chamaedorea)

Trop. und subtrop. Obst (das bei mir leider mehr schlecht als recht über den Winter kommt und deswegen grad im Reduzieren begriffen ist):

-Annona cherimola (Cherimoya)
-Annona muricata (Stachelannone, Sauersack)
-Averhhoa karambola (Karambole)
-Anacardium ? (Cashew)
-Citrus x meyerii (Meyer-Zitrone)
-Citrus maxima x paradisi (Red Pummelo)
-Citrus aurantium (Pomeranze)
-Poncirus trifoliata (Dreibl. Bitterorange)
-Diospyros kaki (Kaki, Sorte Fuyu)
-Punica granatum (Granatapfel)
-Litchi

Und dann noch so einiges anderes:

-Dracaena marginata
-Dracaena draco (Jungpflanze)
-Xanthorrhoea australis (2 Jahre)
-Dicksonia antarctica (Prothallien mit ersten Wedelchen)
-Cyathea cooperi (Jungpflanzen)
-Cyathea armanganensis (?) (Prothallien mit ersten Wedelchen)
-Aeonium arboreum `Atropurpureum`
-Aeonium arboreum
-Alluaudia dumosa
-Crassula ovata
-Spathiphyllum wallisii
-Beaucarnea recurvata
-Ficus elastica
-Ficus bejamina
-Ficus pumila
-mehrere Abutilon-Hybriden
-Quercus suber
-Hibiscus rosa-sinensis
-Yucca elephantipes
-Agave attenuata
-Chlorophytum comosum
-Tradescantien
-Efeu

Und bestimmt hab ich noch was vergessen, aber das reicht ja auch erst mal.




-------------
Gruß

rooman


Erstellt von: Chemiker
Erstelldatum: 19-Mai-2006 um 21:47
ZITRONE KUMQUAT GRANATAPFEL


Erstellt von: PeterK
Erstelldatum: 22-Mai-2006 um 23:58
Hallo,

ok, dann werd ich auch mal versuchen unsere Pflanzen zusammenzubekommen:

diverese Zitrus(z.T. mehrere einer Sorte):
Zitrone, Mandarine, Calamondine, Orange, Mini-Limette
Kaffee (z.Z. mit Kaffeebohnen)
Mango
Tamarillo
Ingwer
Zitronengras
Banane
Pitahaya
Horngurke
div. Chillis ( Cherry Bomb,Jalapeno, Thai-Chilli, Pimento, Habañero)
Pysallis
Ananas (Mini,Midi,Maxi)
Euphorbia leuconeura
Dickblatt (Aeonium Atropupureum)
Granatapfel
Speckbaum(Strauchportulak)
und noch ca. 4 Dutzend Kakteen und Sukulenten

das glaube ich wars so weit.. na ja da waeren noch so die standart Pflanzen( Yucca, Ficcus, Leuchterblume, Paphyrus, Elefantenfuss....)

Tschau
Peter




Erstellt von: Sabsi
Erstelldatum: 23-Mai-2006 um 11:06
So, dann kommen auch noch meine Zöglinge:
Acacia dealbata - Akazie
Acca sellowiana - guave
Actinidia chinensis - Kiwi
Albizia lophantha - Seidenbaum
Alpinia purpurata
Aloe vera
Ananas comusus - Ananas
Annona cherimola - Cherimoya
Arbutus unedo - Erbeerbaum
Averrhoa carambola - Karambole
Aeschynanthus
Begonia corallina - Baumbegonie
Bilbergia nutans
Bauhinia Purpurea - Orchideenbaum
Ceasalpinia gilliesii - Paradiesvogelstrauch
Callistemon citrinus - Zylinderputzer
Campsis - Klettertrompete
Capparis spinosa - Kapernstrauch
Carica papaya - Papaya
Carissa macrocarpa - Natalpflaume
Cassia
Citrus Paradisii - Grapefruit weiß und Ruby Red
Citrus limon - Zitrone
Citrus maxima - Pomelo
Citrus deliciosa -Mandarina
Citrus reticulata - Mandarine
Citrus sinensis (Funkumoto und Navelina) Orange
Citrus sarcodactylis - Buddhas Hand
Clerodendron bungei - Prachtblume
Crinodendron - Laternenbaum
Cyphomandra - Tamarillo
Correa backhouseana
div. Datura - Engelstrompeten
Dipladenia rot
Diospyros kaki (Fuju und Sharon) Kakipflaume
Dolchitos lablab - Hyazinthbohne
Epiphyllum
Eribotrya japonica - Wollmispel Loquat
Erytrina crista-galli - Korallenstrauch
Eugenia uniflora - Suramikirsche
Ficus carica - Feigen
Fremondentron
Gloriosa rothschildiana - Ruhmesblume
Grevillea banksii
Hedychinum - Zieringwer
Hibiskus rot und Panduriformis Hibiskus gelb
Impatiens niamniamensis
Jacaranda - Palisanderbaum
Jakobinia carnea - Flamingopflanze
Jathropha
Johannisbrotbaum
Litchi
Medinella
Mangifera indica - Mango
Musa (acuminata und basjoo) Bananen
Metrosideros excelsia - Eisenholzbaum
Oleander
div. Orchideen
Pentas lanceolata
Passiflora (alata, lancelot und edulis)Maracuja
Phandorea alba
Plaiogynum
Phlomis
Plumbago auriculata - Bleiwurz
Plumeria rubra - Frangipani
Punica granatum - Granatapfel
Persea americana - Avocado
Rollinia deliciosa
Rote Sapote
Salvia - Annanassalbei
Sesbania punicea - Sesbanie
Solandra maxima - Goldkelchwein
Solanum muricatum - Melonenbirne
Sophora tetraptera
Strelitzie reginae - Paradiesvogelblume
Tecoma stans
Tecomaria - Kapgeißblatt
Tibouchina urvilleana - Veilchenstrauch
Vanille
Victoria stipida
Zingiber officinale - Ingwer.
Das sind die Exoten, alles andere sind ganz normale Zimmerpflanzen.
Liebe Grüße von Sabsi


Erstellt von: Macademia
Erstelldatum: 23-Mai-2006 um 11:39
Ganz klasse hört sich das an, Sabsi         

Herzlichen Glückwunsch zu sooo viel Pflanzenreichtum...
dies gilt auch für andere, die hier fleißig auflisten!

O, da werd ich ja neidisch rot vor neid aua, ich will auch    freu ganz doll für Euch!

Viel ERfolg, Macademia


Erstellt von: stoniW
Erstelldatum: 23-Mai-2006 um 11:54
Sabsi du Angeber!

-------------
L.G.stoniW


Erstellt von: Sabsi
Erstelldatum: 23-Mai-2006 um 21:46
Ja, ja, ja. Was die können, kann ich schon lange!

Aber ich weiss, dass es mit Sicherheit hier Leute gibt, die noch wesentlich mehr haben, nicht wahr, StoniW.

Ausserdem, wer solche Fragen stellt, muss auch mit solchen Antworten rechnen.

L. G. von Sabsi


Erstellt von: morpheus
Erstelldatum: 23-Mai-2006 um 22:40
Darum verfaß ich solche Listen nicht und veröffentliche sie gleich zweimal nicht...ich kenn mich...sobald ich schreib "ich hab...." kann ich im Monat drauf schreiben "ich hatte....." Todesart unbekannt aber insgesamt, kann ich durchaus sagen ich hab schon mehr Pflanzen aus purer Faulheit gekillt als ich im moment besitze und das sind einige!


Erstellt von: Sabsi
Erstelldatum: 24-Mai-2006 um 22:51
Hi morpheus, wieso aus Faulheit gekillt?
Hast du das Giessen vergessen? Das wirkt sich bei meinen Pflanzen eigentlich recht positiv aus - mir ist noch nie eine Pflanze verfault!
Ausserdem giesse ich sowieso immer erst, wenn die Blätter leicht hängen - Ausnahme = Karambole und Litchi. Bei denen habe ich immer ein Auge in der Erde!
(sehr schmerzhaft).
LG Sabsi


Erstellt von: morpheus
Erstelldatum: 24-Mai-2006 um 23:05
Antrocknen lassen wär ja ok, aber bei 40°C im Zimmer sind zwei Tage ohne Wasser tödlich
Erstens gießfaul, zweitens überseh ich gern Schädlinge bzw bin zu faul mich gleich um sie zu kümmern


Erstellt von: Cat135
Erstelldatum: 08-Jul-2006 um 20:08
Mal meine aufzählen:

Ananas,
Babyananas ( 2 Sorten)
Karambole
Granatapfel
Kumquat
Pepino
Pitahaya
Maracuja
Litchee
Erdnuss
Physalis
Zitrone
Dattel
Ingwer
Loquat
Mango
Papaya
Peruanischer Pfeffer
Tamarinde
Span. Pfeffer
Microtomate
Tamarillo
Kaffee
Rambutan
Cherimoya
Banane (3 Sorten)
Kaktusfeige
Zitrone
So, und habe bestimmt noch was vergessen---

Gerade am Keimen:
Kakao
Zuckerrohr
Stevia
Jackfrucht u.e.m.

Genug?


Erstellt von: Chemiker
Erstelldatum: 18-Aug-2006 um 20:19
aktualisiere meine Liste

Zitrone - Citrus limon
Kumquat - Fortunella margarita
Granatapfel - Punica granatum
Maracuja - Passiflora edulis
Kakao - Theobroma cacao
Banane - Musa acuminata
Babay Ananas - ?
Kiwi Gold - Actinidia chinensis (HORT 16A)
Vanille - Vanilla plantifolia
Kaffee - Coffea arabica

-------------
Albert Einstein: Gott würfelt nicht!

viele grüsse
      Chemiker


Erstellt von: Laila
Erstelldatum: 18-Aug-2006 um 21:18
ca 40 versch. Citrus
4 Oliven
4 Feigen
2 echte Mandelbäumchen
1 Zwergnektarine
2 Kaffeebäume ca 2 m
2 Kaffeebäume ca 1 m
6 Kaffeepflanzen ca 50-60cm
1 Pachira
1 Wollmispel ca 60cm
3 Ananaspflanzen 2 davon aus Sri lanka
1 Süße Tamarinde
1 Mango ca 70cm
1 Delonix Regia ca 1m
2 Leonotis nepetifolia
2 Bananen 1 ca 2,5m
4 Engelstrompeten gemischt
2 Tamarillo`s
2 Zwerggranat
1 Große Granat
2 Pistazien lentiscus
2 Pistacia Vera (1 männl.+1 weibl.)
1 Pistacia vera vierfach veredelt(1xmännl+1xweibl.+1xzwitter+1xlentiscus)
1 Pistacia vera zwitter
5 Kakao 2 1/2 jahre alt


Sämlinge:
6 Pomelo
5 Pistacia Vera
1 Kakao
3 Grapefruit
ca 50 Mandarinen
2 Litschi
20 Poncirus trifoliata ca 3 Jahre alt
5 mir unbekannte von Samen aus Venezuela







-------------
Seit ich manche Menschen kenne, liebe ich die Tiere.


Erstellt von: Manu
Erstelldatum: 18-Sep-2006 um 08:03
Hallo,

will auch meinen Senf dazugeben:

Gekauft: Calamondin, Passionsfrucht

Selber gezogen: 2 x Zitrone, 5 x Mango, 1 x Olivenbaum, 3 x Papaya, Kiwis, 3 x Tamarillo, Physalis, Pepperoni, grüne Paprika (zählen die?), Litschi, 2 x Maracuja, Aloe Vera, Agaven, 2 x Ananas und last but not least 6 x Avocado (ich kann einfach nicht widerstehen ).

z. Zt. in Anzucht: Sternfrucht, Feige, Birnenmelone, Maracuja, Pfirsich, Nashi, Grenadille.

So, ich glaub, das wars.

Gruß
Manu


Erstellt von: philolores
Erstelldatum: 18-Sep-2006 um 11:26
Also ich kratz mal meine Hirnzellen zusammen und fang mal an aufzuzählen:

Orchideen:

Phalaenopsen (der Klassiker)
Paphiopedilen (der 2. Klassiker)
Dendrobien
Bulbophyllen
Oncidien
Vanilla planifolia

manche in mehrfacher Ausführung, manche auch nur ein Stück.

Kakteen und Sukkulenten:
Huernias
Stapelien
Hylocereus undatus
Pachypodium geayii, bispinosum
Euphorbia obesa
Astrophyten
Gymnocalycien
Opuntien
Plumeria tuberculata
Adansonia digitata, grandidieri
Aloen

Sub- und Tropische Pflanzen: (Blatt-, Frucht-, Palmen, was auch immer)

Cubanola domingensis
Streptocarpus caulescens, saxorum
Aristolochia littoralis, fimbriata
Mucuna albertesii
Mimosa pudica
Albizia julibrissin
Ananas comosus
Guzmania sp.
Licuala grandis
Pinus pinea
Trachycarpus fortunei
Ficus carica versch. Sorten
Prunus dulcis
Punica granatum
Piper nigrum
Citrofortunella mitis
Citrus limon
Citrus sinensis
Citrus reticula
Citrus reshni
Citrus aurantium var. myrtifolia
Citrus macrophylla
dann noch so unbestimmtes Blattwerk.

In Anzucht:
Mimosa scabrella
Chonemorpha fragrans
Plumeria alba


Einfach nur viel zu viel. Dementsprechender Platzmangel.


Erstellt von: morpheus
Erstelldatum: 18-Sep-2006 um 12:10
Was für Huernien/Stapelien hast du denn? Frag da ganz uneigennützig...



-------------


Erstellt von: ullme
Erstelldatum: 18-Sep-2006 um 12:19


Morpheus, selber nicht....

Als ich abgestimmt habe, waren es weniger, jetzt habe ich ein nettes Sortiment

Australische Kastanie
Ananas groß
Avocado (noch nicht gekeimt)
Baumoleander
Blauglockenbaum
Blasenbaum
Blattkaktus
Baumwolle
Baobab
Bouganvillea
Banane
Bulbine
Camelie
Cherimoya
Darjeeling Banane
Dattelpalmen
Dipladenia (Mandevilla)
Engelstrompeten
Euphorbia millis
Elefantenfuß
Eukalyptus globulus
Fragipani
Flammenbaum
Genspensterpflanze (?)
Granatapfel
Guave
Hanfpalmen
Hibiskus
Jacaranda
Judasbaum
Kaffir
Kaffee
Kumquats
Kokospalme
Korallenstrauch
Keine Ahnung Pflanze
Litchie Große, kleine
Loquat
Lotuspflaume
Maulbeeren
Mango
Orchideenbaum
Olive
Oleander
Papyrus
Papaya
Paradiesvogelbusch
Paternosterbaum
Passionsblume
Pitaya
Pomelo
Pepino
Rizinus
Sapote
Schmucklilien blau
Seidenakazie
Schönmalve rot/gelb,orange,weiß
Schönranke
Seidenpflanze
Strelizien nicolai
Strelizien reginae
Tradeskantie
Tamarillo
Tibouchina
Tulpenbaum
Trompetenbaum (gemeiner)
Washingtonia
Wollmispel
Wandelröschen
Wüstenerbse
Zitrone
Zierspargel

und jede Menge Samen in Keimbeuteln

Obwohl, so das ein oder andere...



Erstellt von: Horngurke
Erstelldatum: 01-Feb-2007 um 03:48
wie viel pflanzen habt ihr den da ich noch nicht so lange im tropenland bin habe ich ungefähr 10

-------------
Il love Kaktus


Erstellt von: Heike
Erstelldatum: 08-Feb-2007 um 00:24
Also ich hab :
Cherimoya
Atemoya
Zuckerapfel
Sauersack
Rinderherz-Annone
Sancoya
 
Feige lila
Feige gelb
Karambola
Vanille
Papaya Pentagona
Carica Papaya
Nektarine
Horngurke
Grapefruit
Meyers Zitrone
Zitrone
Orange
Mandarine
Kakao
Weiße Sapote
Mandelbaum
Schwarze Sapoute
Mango
Olive Wild
Guave
Annanaguave
Aegle Marmelos
Limonia Acidissima
Pawpaw (noch im Kühlschrank)
Olive veredelt
Litschis
Kiwano
Tamarinde
Schlafbaum
Eukalyptus
Honigmelone
Ginkgo
Japanische Wollmispel
Grantapfel
Jackfruit
Gewürzlorbeer
Kaki
ich glaube das wars Big%20smile
 
und noch einige normale Zimmerpflanzen
 
 
 


Erstellt von: Stella3528
Erstelldatum: 08-Feb-2007 um 04:10
Also ich hab:
 
Aasblumen
Ananas
Affenbrotbaum
Aloe Vera
4 Avocados
3 verschiedene Brutblätterarten
Cherimoya
Chilli
Dattelpalmen
Erdbeerguaven
Hoya
Feigen
Geldbaum
Granatäpfel
Orangen
Orchideen
3 Litschis
Lebende Steine
Papaya
ca. 15 Arten Passionsblumen
Kaffee
Kakao
Kakteen ca. 70 Arten
Kiwi
Vanille
Verschiedene Agaven
 
Kakteen sammle ich, deshalb hab ich einige davon  LOL


-------------
Lg


Erstellt von: stoniW
Erstelldatum: 08-Feb-2007 um 04:21
Hallo Stella   - aus Kärnten?

-------------
L.G.stoniW


Erstellt von: hla376
Erstelldatum: 08-Feb-2007 um 09:44
Ich denke bei mir tummeln sich hier sicher 500 - 700 Pflanzen, wenn nicht sogar mehr. Ich bin definitiv süchtig, und eine Heilung ist nicht in Sicht! Big%20smile

-------------
Grüße
Christopher


Erstellt von: Heike
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 02:44
Waaaaahnsinn ! Kannst du dich denn da noch frei bewegen?Ich hab  ungefähr 150 und hab schon Platzprobleme obwohl viele erst ca 20 groß sind und verschenke immer wieder ein paar Pflanzen an meine Arbeitskollegen weil es zuviel wird...meine 4 Stubentiger finden es allerdings gut zwischen den Bäumchen zu liegen Embarrassed


Erstellt von: hla376
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 04:13
Ich bin mit ausreichend Platz gesegnet, aber ich hab mittlerweile schon Probleme die ganzen Pflanzen unterzubringen. Im Sommer ist es gar kein Problem da ich zwei große Dachterrassen habe. Ich muss aber dazu noch gestehen das meine Mutter schon ein wenig vorgelegt hat, von ihr sind bestimmt auch 150 Pflanzen.
 
Ein Teil von den ganzen Pflanzen ist auch winterhart und bleibt das ganze Jahr über im Topf draussen dass erleichtert auch wieder ein wenig.Big%20smile


-------------
Grüße
Christopher


Erstellt von: Matlan
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 04:16
Hi hla,
wie giesst Du die Pflanzen alle? Wenn Du jeden Topf einzeln giesst, ist das ja fast schon ein 8-Stunden-Job
Auf der Terasse geht das ja sicher mit einem Gartenschlauch, aber im Winter indoors????
LG,
MAtlan


Erstellt von: hla376
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 04:31

Hi Matlan, ich gieße im Sommer wie im Winter mit Gießkannen, denn mit dem Gartenschlauch brauche ich länger als wenn ich mit Kübeln oder Gießkannen arbeite. Ich benutze dazu Regen und Leitungswasser. Das Leitungswasser nutze ich da mein Vater Konditor ist und sein Speiseeis selbst herstellt. Bei der Kühlung fällt viel Trinkwasser an das man ohne weiteres noch verwenden kann, wenn ich es nicht nutze fließt alles in den Kanal. Das Wasser hat sehr wenig Kalk (Härtegrad 7-8) und wird in großen Regentonnen auf den Terrassen gesammelt. So hab ich nicht weit zum Wasser und kann ohne weiteres mit Kübeln gießen da ich sie nicht wirklich weit tragen muss. Ausserdem bin ich eh noch jung, da spar ich mir das Fitnesscenter! Big%20smile 

Ich brauche im Sommer täglich ungefähr 2 Stunden um alle Pflanzen zu gießen. Ich teile es mir mit meinen Eltern wenn ich mal nicht so viel Zeit haben sollte. Dann beansprucht mich das nur mehr 45min.

Im Winter stehen die Pflanzen in verschieden Warmen Räumen je nach den Ansprüchen halt. Die Räume sind entweder verfließt oder am Boden mit Folie abgedeckt, bzw. ich benutze für einzelne Pflanzen die auf dem Holzboden stehen müssen einfach Untersetzer. Fürs gießen im Winter brauche ich auch 2 Stunden, wenn ich die Orchideen nicht gieße eine halbe Stunde weniger.

Ich komme schon ganz gut über die Runden, wenn man bedenkt das ich nebenbei auch noch zur Schule gehe und nur am Wochenende nach Hause komme. Wenn ich aber mal mit einem Studium anfangen sollte und wegziehen muss dann wird sich mein Bestand vermutlich auch stark reduzieren oder ich finde eine Zwischenlösung? Aber das steht alles noch in den Sternen.


-------------
Grüße
Christopher


Erstellt von: Matlan
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 05:37
Hi,
nachdem mein Urlaubsgiessdienst schon bei einer Stunde Giesszeit mit Streik gedroht hat, hab' ich mir für den Sommer & aussen eine Giessanlage zugelegt. Outdoors funktioniert das ganze mittlerweile auch ganz gut (nur alle paar Tage die Regentonne füllen, falls es nicht genug geregnet hat). Aber für indoors suche ich noch immer eine Lösung, die so fehlertolerant ist, dass ich nicht das Haus überschwemme, falls mal etwas schiefgeht
Aber nachdem bei Dir (und Deinen Eltern) der Leidensdruck bei 2 Stunden noch immer nicht groß genug ist, hast Du also auch noch keine guten Tips für mich...
LG,
Matlan


Erstellt von: hla376
Erstelldatum: 09-Feb-2007 um 09:16

Ich finde es eigentlich immer sehr entspannend wenn ich an einem freien Tag 2-3h im Garten herumlaufe. Wenn ich Ferialpraxis mache und am Abend nach der Arbeit noch 2h Pflanzengießen muss komme ich manchmal schon ins überlegen ob man ein Bewässerungssystem installieren sollte. Aber bisher war das alles kein Problem, von deiner Bewässerungstechnik hab ich schon gehört, das mit der Badewanne ist eine tolle Idee!

Ich denke ich sollte mir in der Richtung auch mal ein wenig mehr Gedanken machen.


-------------
Grüße
Christopher


Erstellt von: Stella3528
Erstelldatum: 12-Feb-2007 um 05:52

Hi StoniW!

Sorry für die späte Antwort.
Ja, sogar in der Nähe Klagenfurt! Nämlich in Leibsdorf (So ein kleines Provinznest in der Nähe von Grafenstein LOL) Hab grad erst gesehen das du auch von hier bist! Toll!!!!


-------------
Lg


Erstellt von: Madainn
Erstelldatum: 17-Mai-2007 um 11:29
Bei mir leben an Exoten derzeit:

Passiflora edulis edulis
Hylocereus undatus
Strelizie reginae
Phoenix canriensis
Orange
Bambus
Calathea crocata

bald:
Passiflora amethystina II
Passiflora caerulea
Aristolochia elegans
Punica granatum nana


"Nicht-Exoten":
Ficus benjamini
Acer palmatum
diverse Kräuter
Erdbeeren
Fichte
Rosen
Orchideen
Tillandsie
Ficus pumilla
Spathipyllum
Chlorophytum comosum "bonny"
zwei rote Kletterpflanzen, die ich nicht kenne





-------------
"Thig madainn shoilleir an dèidh gach oidhche doirche. " (gälisch)
"Auf jede düstere Nacht folgt ein strahlender Morgen"


Erstellt von: Oldi
Erstelldatum: 17-Mai-2007 um 12:45
Hi ich besitze solche Exoten:
 
Zitrone,
Grapefruit,
Kumquat,
Kiwi,
Mango,
Physalis,
Ingwer,
Pitahaya,
Dattel,
Papaya
 
Ich werde demnächst solche Exoten besitzen:
 
Passiflora
 
 
OLDI


-------------
Aerodynamisch gesehen ist eine Hummel nicht in der Lage zu fliegen - doch die Hummel weiß das nicht, sie fliegt einfach.

Viele Grüße OLDI


Erstellt von: Oldi
Erstelldatum: 19-Jul-2007 um 04:56
Hi,
 
inzwischen besitze ich diese Exoten:
 
Zitrone,
Grapefruit,
Kumquat,
Kiwi,
Mango,
Physalis,
Ingwer,
Pitahaya,
Dattel,
Papaya,
Passiflora edulis,
Musa basjoo ( Japanische Faserbanane),
Granatapfel,
Avocado,
Tamarillo, 
Opuntia humifusa,
Passiflora ligularis
 
Nicht Exoten:
 
Oleander
und andere Zimmerpflanzen und andere!
 
Gesät habe ich folgende Exoten:
 
Karambole,
Chinesische Kumquat,
Musa sikkimensis!
 
Eingegangene bzw, bei mir ausgestorbene Pflanzen:
 
Citrus kucle ( Kumquat x Clementine)
 


-------------
Aerodynamisch gesehen ist eine Hummel nicht in der Lage zu fliegen - doch die Hummel weiß das nicht, sie fliegt einfach.

Viele Grüße OLDI


Erstellt von: Oldi
Erstelldatum: 23-Jul-2007 um 07:08
Hi,
 
hier nochmal die Anzahl meiner Pflanzen ( Bezieht sich auf das Thema ,, Wer seid ihr?'' und die Frage hat ,, Matze_93'' gestellt( wieviel))
 
ca. 50 Granatäpfel
ca. 50 Papayas
13 Zitronen
2 Grapefruits
12 Tamarillos
2 P. edulis
1 Mango
1 Dattel
ca. 40 Pitahayas
1 Banane
1 Ingwer
5 Kumquats
1 Opuntie
10 Oleander
ca. 50 Physalis
ca. 100 Kiwis
 
= ~ 338 Exotische Pflanzen und natürlich andere Gartengemüse und Balkon, Kübelpflanzen!
 
 


-------------
Aerodynamisch gesehen ist eine Hummel nicht in der Lage zu fliegen - doch die Hummel weiß das nicht, sie fliegt einfach.

Viele Grüße OLDI


Erstellt von: waldfred
Erstelldatum: 24-Jul-2007 um 05:10
ich besitze 4 verschiedene exotenarten
 
 
47 Papayas
 
37 Granatäpfel
 
1 Mango
 
1 Avokado


-------------


Erstellt von: boa1995
Erstelldatum: 24-Jul-2007 um 07:07
Hi,
 
Ich habe:
 
2 mal Zitrone
ca. 20. mal Papaya
3. mal Feigen
20. mal Granatapfel
2. mal Kiwi
1. mal Physalis
3. mal Pitahaya


-------------
MfG boa1995


Erstellt von: Peter Haya
Erstelldatum: 06-Jul-2009 um 16:36
Also ich habe:

Avocado
Granatapfel
Grapefruit
Grenadillo
Loquat
Papaya
Physalis
Pitahaya
Tamarillo
Yucca-Palme

Ich warte noch auf:
Ananas (Samen)
Ananas (Schopf)
Avocado
Grenadillo
Kaktusfeige
Litschi
Karambole
Kirsche
Loquat
Thai-Mango


-------------
P. Haya


Erstellt von: Lasse
Erstelldatum: 14-Sep-2009 um 14:15
Ich besitze:
 
1 Granatapfel
3 Ananas
1 Avokado
1 Ingwer
10 Bananen
2 Kaffeebäume
1 Baumtomate
1 Passionsblume
1 Zitrone
1 Kumquat
1 Mandarienbäumchen
1 Pithaya
 1 Karambole
3 Litschi


Erstellt von: Bananenfreund
Erstelldatum: 14-Sep-2009 um 14:55
Hallo meine Sammlung :
- 3x Supermarkt Kiwi
- 1x selbstfruchtende Kiwi
- 6x Pitahaya
- 4x Banane
- 3x Avokado
- 2x Andenbeere
- 24x Passionsfrucht
- 3x Zitrone
- 2x Melonenbirne
- 10x verschiedene Palmen
- 2x Granatapfel
- 3x Yucca
- 3x Cherimoya

leider klappt es mit dem Latein nicht so LOL


-------------
FG Bananenfreund
Wer andren eine Grube gräbt muss aufpassen das keiner rein fällt oder


Erstellt von: tamarinde
Erstelldatum: 14-Sep-2009 um 15:30
Ich habe:

4 Tamarillos

1 Tamarinde

1 Jackfrucht

ca. 25 Chillis

1 Kiwi

1 feijoa

1 Zuckerrohr

1 carissa

4 Bananen

3 Yuccas

1 Elefantenfuß

1 Olive

1 Vanille

1 Feige


Und noch viele viele Bruttblätter und andere Pflanzen.



tamarinde

-------------
Könnte man nicht die Hälfte der Wälder in Regenwälder umtauschen.
http://www.smilies.4-user.de" rel="no follow">


Erstellt von: Oldi
Erstelldatum: 14-Sep-2009 um 15:58
Wenn ich lese, was ich vor 2 Jahren geschrieben habe rot%20werd LOL
Werde dann demnächst mal meine Bestandsliste reinsetzen Smile

-------------
Aerodynamisch gesehen ist eine Hummel nicht in der Lage zu fliegen - doch die Hummel weiß das nicht, sie fliegt einfach.

Viele Grüße OLDI


Erstellt von: Home-Plant
Erstelldatum: 15-Aug-2010 um 15:52
Ich besitze etwa 200 pflänzchen. von den meisten weiss ich aber leider den namen nicht mehr, aber hier einige von denen ich ihn noch weiss:

Pilea Cardierei     
Pilea Peperomioides (Chinesischer Geldbaum)
Alocasia Macrorrhizos (Elefantenohr)
Tacca Chantrieri (Fledermausblume)     
Begonia Beleaf     
Didiera Madagascariensis
Pachypodium Namaquanum     
Oxalis Triangularis     
Echium Wildpretii
Echinopsis (Seeigelkaktus)     
Pachypodium Lamerei (Madagaskarpalme)     Euphorbia Leuconeura
Tradescantia Pallida      
Tradescantia Zebrina     
Operculicarya Pachypus
Kalanchoe Tomentosa     
Adenium Obesum (Wüstenblume)     
Euphorbia Bojeri (Christusdorn)

und noch viele mehr

und hier noch ein bild von meinem zimmer (nur etwa die hälfte):



mfg rafi



-------------
Meistens erregen nur die seltensten Pflanzen meine Aufmerksamkeit.


Erstellt von: Triton
Erstelldatum: 16-Aug-2010 um 00:46
Hier sind dann auch meine, welche sich bei mir die letzten 2 Jahre tummelnder Weise angesammelt haben.

7 Kaffee
4 Birkenfeige benjamina
4 Canna
4 Dattelpalme
2 Einblatt
3 Tamarillo
3 Psychotria
3 Passiflora edulis
3 Areca Palme
3 Thaichili
3 Yuca
2 Ingwer (Zingiber officinale)
2 Cherimoya
2 Flaschenbaum / Brachychiton
2 Johannisbrotbaum
2 Avocado
2 Guiou f. diplopetala
2 Habanero gelb
2 Mandel
Selenicereus grandiflorus (Königin der Nacht)
Vriesea carinata (Bromelie)
Livistona rotundifolia
Lichi
Carambole
Feigenkaktus
Mango
Habanero rot
Physalis
Musa / Dwarf carvendish
Musa / Acumulata
Cycas revoluta Sago
Zamioculcas zamiifolia
Christusdorn Euphorbia
Palisota Albertii
Costus megalots ractea
Alpenfeilchen
Orchide Phalaenopsis
Orchide Paphiopedilum
Pfennigbaum Crassula ovata
Schefflera
Farn Pteris sp.
Bergpalme Chamaedorea elegans
Aloe arborescens
Drachenbaum
Klivie
Aglaonema pseudobracteatum
Monstera
Aeonium arboreum
einige Kakteen
Asparagus densiflorus
Asparagus Plumosus
Maranta arundinacea
Efeu
Olivenbäumchen
Mimosa pudica
Aubergine
Zitrone
Grapefruit
Annanas
Physalis
Nepenthes

Leider eingegangen wegen Spinnmilbenbefall:
Fatsia japonica
3 Peperoniepflanzen

-------------
Unkraut nennt man die Pflanzen, deren Vorzüge noch nicht erkannt worden sind.


Erstellt von: mario
Erstelldatum: 21-Okt-2010 um 12:54
Bevor ich anfange, sie alle aufzulisten, könnt ihr ja mal hier hineinschauen: http://meinepflanzenwelt.blogspot.com/. Einige Arten muss ich noch eintragen, aber das wird schon noch, auch wenn es ein wenig dauert.

Grüße

Mario


Erstellt von: Gast
Erstelldatum: 21-Okt-2010 um 14:58
Bei mir sind es ca. 200 Pflanzen
13 verschiedene Adenium - Wüstenrose
16 verschiedene Plumeria - Frangipani
10 Albizia julibrissin - Schlafbaum
Pandorea jasminoides
Dicksonia antarctica
Dracena maritma
Schlumbergera buckleii - Weihnachtskaktus
Ingwer
Citrus limon - Zitrone
Mandarine
Citus limon "Stolz von Rom"
Nepenthes alata
Areca
Pachira
Bringhamia - Vulcanpalme
8 Passiflora quadrangularis - Königsgrenadilla
Passiflora caerulea - Blaue Passionsblume
Passiflora edulis - Maracuja
Passiflora lingularis - Gelbe Maracuja
Passiflora "Lady Margaret"
Strelizia reginea
Cyperus parpyrus - Zyperngras
Heliconia "Olympic Flame"
Phönix canariensis
Erythrina humane
Erythrina arborescens
Amarilis rot
Amarylis weiß
Amarylis rosa
Amarilis rot/weiß
Crinum asiaticum
Zitronengras
Jacaranda mimosifolia - Palisanderbaum
Brugmansia gelb
Brugmansia weiß
Datura weiß
Caesalpinia pulcherima
Eurphobia balsaminafera
Euphorbia Hybrid "Princettia Hot Pink"
Euphorbia Hybrid "Princettia Soft Pink"
Euphorbia Hybrid "Princettia Pink"
Ensete glucus
Musa sikimensis "Red Flash"
Musa sikimensis
Musa basjoo
Trachycarpus fortunei
Schinus molle - Peruanischer Pfefferbaum
Königin der Nacht
Gelbe Pitahaya
Rote Pitahaya
Opuntia ficus-indica
Aristolochia giberti
Madagaskarpalme
Echinopsis
3 verschiedene Sarracenia-Hybriden
5 verschieden Drosea
Dionea musicupula
Fettkraut
kleine Nepenthes
Yucca elepantipis
Nolina - Elefantenfuss
Pelargonium gravaeolens
Clivia miniata
Epiprenum scandens
Monstera deliciosa
Chorisia specios
Chlorophytum comosum
Delonix regia
Agapanthus praecox
Coffea arabica
Calliandra houstoniana
Acacia arabica
Acacia dealbata
Nicandra physaloides
Cissus antarctica
Ananas cumunis
Mangroven
Nirium oleander
Pandorea ricasoliana
Lycaste
Dendrobium
Oncidium
Dendrochillum
Paphiopedilum 3 verschiedene
Miltonia
Cattleya
Ludisia disculor
17 verschieden Phalaenopsis
4 verschiedene Vulstykeara
Gloriosa superba
Zantedaeschi
Strophantus speciosa


-------------


Erstellt von: dorisw
Erstelldatum: 17-Dez-2010 um 10:20
Ich habe leider noch unter 10 Pflanzen, aber ich will definitiv auch mal mehr haben. Ich hätte auch nicht gedacht, dass es so viele gibt die schon über 50 Pflanzen haben. Ich glaube wenn man dann einmal damit anfängt kommt man dann auch bald auf viele Pflanzen. Ich hoffe das ist bei mir dann auch so.


Erstellt von: Andrastos
Erstelldatum: 17-Dez-2010 um 14:51
Es werden immer mehr. Manches hab ich nur deswegen noch nicht weil ich es nirgens bekomme,wie zb. Asimina parviflora,oder Sassafras albidum....
Hier eine kleine Auswahl was bei mir so wächst :

Im  Haus :
Erythrina speciosa 2x
Erythrina herbacea 1x
Erythrina crista galli 1x
Dattelpalme,Phönix dactylifera 1x
Caesalpinia bonduc 1x , die 2. fiel den Trauermücken zum Opfer
Caesalpinia spinosa 1x Jungpflanze
Juwelorchidee red velvet 1x

Im Freien:
Ficus carica, diverse Sorten und Sämlinge
Steineiche,Quercus ilex,etliche Sämlinge,2x 6jährige Bäumchen
Asimina triloba,2 fruchttragende Bäume (es waren mal 4,2 haben das umsetzen nicht vertragen,Wurzelfäule und Exitus) und unzählige 2-3jährige Sämlinge derselben
Musa basjoo 1x (hoffe sie schafft es Big%20smile)
Rhapidophyllum hystrix, Nadelpalme 1x jungpflanze
Yucca recurvifolia in verschiedenen grössen
Yucca decipiens 1x (denke die schaffts nicht mehr,hat den letzten winter schon sehr gelitten)
Yucca brevifolia 1x 20cm hoch
Yucca rostrata 1x 20 cm hoch
Opuntia spec lachsrosa Blüten ca 20 pflanzen
Cylindropuntia imbricata 2x
Opuntia Phaecanta 1x
Agave neomexicana 1x
Kaki 1x Minibäumchen (jetzt gut eingepacktBig%20smile)
Blauschotenstrauch 1x jungpflanze

Weiters noch ca 35 Rebstöcke,Edelkastanien,Mispel,Tulpenbaum,Fuchsie,Mandelbaum,Rosmarin,Maulbeeren,etc....
aber das fällt nich unter die Rubrik Exoten Big%20smile


Erstellt von: Fruchtliebhaber
Erstelldatum: 19-Dez-2010 um 23:23
Ich besitze nur ein paar Pflänzchen also über 30 Pitahayas Gelb & Rot, 1 Coffea Arabica, 4 Litchis, 1 Karambole und 1 Physalis.
Wie können Leute, so viele Pflanzen besitzen ????



Erstellt von: Matlan
Erstelldatum: 20-Dez-2010 um 00:21
Das ist relativ einfach: Mit der Zeit bringt man immer weniger Pflanzen um - dann werden die Überlebenden automatisch immer mehr
LG,
Matlan


Erstellt von: Orange
Erstelldatum: 12-Jan-2011 um 05:25
Ich habe im moment (solange wir in Japan sind) garkeine Pflanzen(nur selbstgesammelte Samen (z.B. erdbeerbaum))
Aber wenn wir wieder zuhause sin wird die Zahl sicher steigen


Erstellt von: Andrastos
Erstelldatum: 12-Jan-2011 um 15:16
Bei mir sind es wieder ein paar weniger Unhappy
Alle Caesalpinia und Erythrinas wurden Opfer der TRAUERMÜCKE !!!!!!!!!!!
Ich HASSE diese ViecherAngry, und weiss nicht wie ich die los werde.
Nach dem Einsatz von giftstäbchen haben sie sich explosionsartig vermehrt.
Auch 3maliges !! Umsetzen der Pflanzen half nicht.
Es gibt bei uns auch keine Mittel zu kaufen welche gegen Trauermücken helfenUnhappy
Dachte diese Giftstäbchen werden das schon machen.nun ist es zu spät.





Erstellt von: Cat135
Erstelldatum: 03-Apr-2012 um 12:42
Hey,

das ist mein erster Beitrag seit ein paar Jahren Thumbs%20Up
Leider hat sich mein überaus großer Pflanzenbestand in den letzten Jahren auch minimiert- dafür aber auf schöne, große Exemplare:

-1 Grenadille (hatte im letzten Jahr das erste mal Blütenknospen
-1 Passionsfrucht (jahr 2)
-ein Granatapfel (im Winter das erste mal getragen)
-eine Tamarillo (blüht leider noch nicht, 5 Jahre alt)
-1 Feigenkaktus (4 Jahre)
-1 Avocado
-3 Litchees (neu ausgesäht im Winter)
-Physalis (neu ausgesäht)
-1 Feige
-1 Maulbeere
-Zitronengras (geht ins 2.jahr)
-ohh, ganz vergessen: Eine ganz furchtbar stechende Ananas =) (Jahr 2)

Tja, das war`s erstmal :-/



Erstellt von: Kentia
Erstelldatum: 03-Apr-2012 um 14:45
Hm - also wirkliche Exoten habe ich derzeit nicht, die bestelle und säe ich erst aus, wenn sämtliche Tomaten, Chili und Paprika auf dem Balkon sind - habe derzeit mächtige Platzprobleme ...

aber,ich fange mal an mit der Aufzählung:

1 Amaryllis
2 große Töpfe mit Sansevieria trifasciata 'Laurentii'
6 Crassula Ovata
2 Phaleanopsis
2 Pandanus Veitchii
1 Topf Zamioculca
1 Ficus elastica 'Variegata'
4 Agave americana
1 Schefflera arboricola 'Gold-Capella'
4 Dracaena Sanderiana - eine davon als sog. "Glücksbambus" im Wasser
1 Topf Howeia forsteriana
1 Topf sommerblühende Zantedeschia rehmanii
1 Spathiphyllum wallisii
1 Topf Begonia maculata
1 Polyscias balfouriana 'Marginata'
1 Fittonia
1 Cyperus alterniforus
1 Cyperus diffusus

ausgesät und auf Keimung warten jetzt:

etliche Strelitzia reginae
15 Passiflora edulis forma flavicarpa
16 Passiflora edulis forma edulis

mehr habe ich im Moment auch leider nicht - ich muß dringend "aufforsten"


-------------
Herzlichst Babs




Erstellt von: TobyJ85
Erstelldatum: 04-Jun-2013 um 16:49

So, ich reihe mich hier auch mal ein:

Citrus:
- Citrus lemon 'Lunario'
- Citrus clementina
- Citrus aurantiifolia
- Citrus paradisii 'Star Ruby'
- Citrus sinensis 'Vainiglia'
- Citrus reticulata 'Clemenules'
- Citrus hysterix
- Citrus medica 'Maxima' (Sämling)
- Citrus auratium (Sämling)
- Citrus mxima
- Citrofortunella mitis
- Fortunella margarita
 
Bedingt winterhart / winterhart / Mediteran:
- Olea europaea
- Punica granatum 'nana'
- Gingko biloba
- Acca sellowiona
- Ficus carica
- Eriobotrya japonica
- Actinidia chinense 'Boskoop'
- Actinidia arguta 'Weiki'
- Crocus sativus
- Eucalyptus dalmyrplena
- Pinus pinea
- Pseudocydonia sinensis
- Schisandra chinense
 
Exoten:
- Manigera indica 'Osteen' (veredelt)
- Averrhoa carambola (veredelt)
- Persea americana
- Piper nigrum (Plantagensorte aus Sri Lanka)
- Bombacopsis glabra (Sabanuss)
- Pouteria campechina syn. Lucuma nervosa (Carnistel)
- Aloe vera barbadensis 'Sweet Aloe'
- Anacardium occidentale
- Carica papaya 'Waimanalo Solo'
- Ananas comosus
- Sicana odorifera
- Momordica charanta
- Bauhinia variegata 'Weiß'
- Bergere koenigii
- Benincasa hispida / B. hispida var. longa
- Camellia sinensis
- Coffera arabica
- Ceiba pedantra
- Cocos nucifera
- Theobroma cacao
- Curcuma longa
- Eletarria cardamomum
- Cyperus esculentus
- Dovyalis hebecarpa
- Musa basjoo
- Musa maurelli
- Musa sikimensis
- Hylocereus undatus
- Selenicereus megalanthus
- Litchi chinensis
- Lansium domesticum 'Longkong'
- Macadamia integrifolia
- Melothria sclabra
- Pandanus latiflius
- Phoenix dactylifera
- Solanum abutiloides
- Solanum betaceum
- Solanum muricatum
- Solanum sisymbriifolium
- Vanilla planifolia
- Zingiber officinalis
- Wasabia officinalis (winterhart bis etwa - 5 °C)
- Passiflora ligularis
- Cpasicum pubescens
- Physalis peruviana
- Cyclanthera pedata
- Ipomoea batatas
- Tamarindus indica
 
Kräuter (nur ungewöhnliche):
- Rungia klossii
- Salvia dorisiana
- Salivia discolor
- Scrophularia chrysantha
- Tulbaghia violacea
- Acmella oleracea
- Oxalis tuberosa
- Chamaemelum nobilis
- Ocimum tenuiflorum
- Lippia polystachia
- Stevia rebaudiana



Seite drucken | Fenster schließen