Seite drucken | Fenster schließen

Phoenix-Palme bekommt braune Blätter

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Rund um Pflanzen
Forumname: Schädlinge / Krankheiten
Beschreibung:
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=12265
Druckdatum: 21-Sep-2014 um 00:02


Thema: Phoenix-Palme bekommt braune Blätter
Erstellt von: kosta
Betreff: Phoenix-Palme bekommt braune Blätter
Erstelldatum: 30-Mär-2012 um 19:45
Hallo,

Meine über 2m Phoenixpalme bekommt braune Blätter was mir Sorgen macht. Dabei werden nicht nur die älteren Blätter braun, sondern auch die neuen, die gerade erst rauswachsen...

Kann bitte jemand helfen? Ich habe keine Ahnung ob ich zu viel oder zu wenig gegossen habe. Jetzt im Winter in Spanien ca alle 2 Wochen... was letztes Jahr sehr gut funktioniert hat.

Danke im Voraus!






Antworten:
Erstellt von: Matlan
Erstelldatum: 31-Mär-2012 um 00:23
Im Zweifelsfall würde ich auf zuviel Wasser tippen...
LG,
Matlan


Erstellt von: Kentia
Erstelldatum: 31-Mär-2012 um 08:06
Hi, ist vielleicht nicht der richtige Vergleich, aber als ich meine winzige Howea von einer Freundin geschickt bekam, hatte sie auch etliche braune Wedel, die ich größtenteils abgeschnitten habe.
Seit sie ihren warmen hellen bzw nachmittaglichen Sonnenplatz am Fenster über Heizung hat - wäre mit einer 2m-Palme sicherlich  schwer Big%20smile - und ich sie täglich besprühe, hat sie nur noch an einem alten, großen Wedel ein paar verdorrte Spitzen... Die anderen, alten Verdorrten habe ich ja fast alle abgeschnitten und die vielen  neuen Wedel sind saftig grün, obwohl die Kentia ja angeblich trockene Luft verträgt ... Vielleicht fehlt deiner auch Luftfeuchtigkeit?




-------------
Herzlichst Babs




Erstellt von: Sandarine
Erstelldatum: 03-Apr-2012 um 20:17
Hallo,
Konntest du schon was neues rausfinden wegen deiner Palme? Ich habe nämlich genau das selbe Problem mit meiner. Und ich weiß nicht woran es liegt. Ich habe sie seit ein paar Wochen. Am Anfang sah sie top aus, aber jetzt werden die Blätter immer schlaffer und brauner und trocknen dann ab. Bei mir steht sie auch draußen.


Erstellt von: kosta
Erstelldatum: 06-Apr-2012 um 21:28
Hallo,
Danke für die Nachrichten...

Habe die Palme nun aus dem Topf genommen und ihr hattet recht... die Erde war so nass, dass es schon Matsch war... lag also an zu viel Wasser!

Hoffe ich hab sie jetzt gerettet... weiss nur nich ob ich lieber mal alle Bätter abschneiden sollte oder lieber nicht


Erstellt von: sinso
Erstelldatum: 13-Dez-2012 um 08:58
Hi Kosta, hätte auch auf zuviel Wasser getippt, was sich ja auch bestätigt hat. Schreib uns doch mal, ob es Deine Palme noch gerafft hat, mich würde es interessieren. Servus!



Seite drucken | Fenster schließen