Klick . . .  
  Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 241 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Flaschengarten von Alfred um 09:44

Wir gratulieren: Connex (49), JulieBoolie (31), Zamioculcas (34)
Neu im Tropenland: Alfred
Exotische Nutzpflanzen 1
 Tropenland - Forum :Talk :Exotische Nutzpflanzen 1
Thema: Papaw, Papau, Indianerbanane Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Seite  der 2 Nächste >>
Autor Nachricht
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet Thema: Papaw, Papau, Indianerbanane
     27-Feb-2006 um 20:08
Bitte, hat jemand Erfahrung mit dieser Pflanze? Ich hab sie (mit Früchten) zwar schon gesehen, aber Widersprüchliches gelesen.
LG

Bearbeitet von Elfi
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 27-Feb-2006 um 20:27
Ja ich hab 2 kleine im Garten ausgepflanzt und einige im Haus. Alle aus Samen.

Hast du das schon gelesen? Asimina triloba - pawpaw ausgepflanzt

Was möchtest du genau wissen?

vg Dominik

Bearbeitet von el_tor
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 27-Feb-2006 um 20:40
Danke, habe ich gelesen. Ich möchte erstens wissen, ob sie wirklich winterhart sind. Die Tullner Gegend ist ja im Sommer recht warm, aber ansonsten pfeift der Wind u. es kann schon mal über 20 Grad Kälte haben - sogar meinem Auto war es heuer einmal zu kalt.

Frage 2: Wie schmecken sie??? Zu Gingko habe ich ja auch wiederholt gelesen, dass die Früchte gut schmecken, sogar Rezepte habe ich schon gesehen. Im Forum wurde der Geschmack aber "ganz anders" beschrieben - von mehreren.

Da ich es hauptsächlich auf Früchte abgesehen habe, ist das eine ganz wichtige Frage.

Welche genau hast du aus Samen gezogen? Und warum genau diese?

Sorry, mich interessiert das alles, warte aber gerne geduldig länger auf Antwort.
LG

Bearbeitet von Elfi
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 27-Feb-2006 um 20:51
Von der Temperatur her sollte es klappen. Bei mir ist es genauso kalt. In Tulln stehen sie sogar in der Gärtnerei im Kübel (zur Hälfte eingegraben) den ganzen Winter im Freien (Pflanzenhöhe ca. 0,3-1m).

Geschmacklich kann ich dir nur meine Meinung sagen und ich war sehr positiv überrascht. Die Frucht riecht wenn sie reif ist toll und ich mag den Geschmack sehr gerne. Aber das ist wie wir im Beitrag der "Lieblingsfrüchte" festgestellt haben sehr subjektiv. Schließlich soll es Leute geben die keine Avocado oder Mango mögen

vg Dominik
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 28-Feb-2006 um 19:40
Hat das einen bestimmten Zweck, dass sie "zur Hälfte eingegraben" im Kübel stehen?

Deine Infos klingten sooo interessant, dass ich mir garantiert zwei zulegen werde, weiß auch schon welche u. wo ich die bekommen kann.

LG Elfi
IP IP Logged Private Nachricht senden
Suavitas
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: Hungary
Ort: Fertöd, Ungarn
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 734
Zitat Suavitas Antwortbullet 03-Mär-2006 um 12:15
Dominik, hast du die Paupau hier in Österreich oder im Ausland gekostet?

Elfi, ich nehme an, die Kübel sind eingegraben, um den Wurzelballen vor der Kälte zu schützen.
Ich habe mir voriges Jahr in der Gärtnerei, die auch du beglücken willst, einen Sunflower-Baum gekauft, aber im ersten Jahr hatte er ziemlich mit den Umweltbedingungen in meinem Garten zu kämpfen (pralle Sonne, viel Wind). Ich hoffe, heuer wird er sich leichter tun.

Paupaus werden in Österreich schon erfolgreich nördlich von Wien und im botanischen Garten in Wien zum Fruchten gebracht. Sie sind in Tulln sicherlich winterhart.

LG
Suavitas
**** Life's a cookie (Billy Crystal) ****
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 03-Mär-2006 um 15:50
Bei mir gibt es auch pralle Sonne u. arge Stürme - wie bei dir.

Paupaus: Wenn die nördl. von Wien wachsen, dann müsste das wirklich klappen. Ich probiere es auf jeden Fall.

Was ist ein Sunflower-Baum? Davon habe ich noch gar nihts gehört. Google spuckt auch nichts aus.

LG
Elfi
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 03-Mär-2006 um 18:31
@Suavitas: War eine Frucht, von Pflanze im Topf in Österreich (NÖ)

@Elfi: Sunflower ist eine beliebte Sorte der Paupau.

vg Dominik
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 03-Mär-2006 um 18:38
Aha, danke.
LG
Elfi
IP IP Logged Private Nachricht senden
Inka
Kübelpflanze
Kübelpflanze
Avatar

Beigetreten: 19-Jun-2006
Land: Österreich
Ort: Korneuburg
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 59
Zitat Inka Antwortbullet 19-Jun-2006 um 16:35
Hallo,
wir haben mehrere kleine Baeume in unserem Garten. Ein Prachtexemplar, dessen Fruechte ich gegessen habe, sehen aus wie Mangos, schmecken aber mehr wie Banane, steht im Botanischen Garten in Genf.
lg
Inka
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 19-Jun-2006 um 20:11
Inka, weißt du, welche Sorte das war?
IP IP Logged Private Nachricht senden
Inka
Kübelpflanze
Kübelpflanze
Avatar

Beigetreten: 19-Jun-2006
Land: Österreich
Ort: Korneuburg
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 59
Zitat Inka Antwortbullet 20-Jun-2006 um 09:34
Guten Morgen,
der Pflanzenexperte in unserer Familie ist mein Mann, der von seinen Reisen viele Anregungen und auch Pflanzen/Samen mitgebracht hat. Falls ich nicht genug Bescheid weiss, muss ich erst nachfragen, was eine gewisse Verzoegerung in der Beantwortung mit sich bringt.
Zur Untermauerung seiner Expertise kann ich jedoch mitteilen, dass wir in unserem Garten einige "exotische" Pflanzen wie chinesische Kaki, nordische Zitrone, chinesischen Bambus, alles winterhart, haben.
Werde mich hinsichtlich der Hosia Banana schlau machen. Die Baeume in unserem Garten wachsen sehr gut.
lg
Inka
IP IP Logged Private Nachricht senden
Elfi
Erde
Erde


Beigetreten: 01-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Nähe Tulln/westl. v. Wien
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 713
Zitat Elfi Antwortbullet 20-Jun-2006 um 17:24
Hallo Inka,
ich bin schon neugierig, was du berichtens wirst, weil wir in etwa das gleiche Klima haben.
LG
IP IP Logged Private Nachricht senden
Inka
Kübelpflanze
Kübelpflanze
Avatar

Beigetreten: 19-Jun-2006
Land: Österreich
Ort: Korneuburg
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 59
Zitat Inka Antwortbullet 21-Jun-2006 um 07:50
Hallo Elfi,
ich hoffe, du bist nicht enttaeuscht!
Der Baum in Genf hiess einfach Asimina Triloba, was nicht allzu aufschlussreich ist. Unsere Pflanzen sind veredelte Fruchtsorten (wie Apfel oder Birnensorten), wie sie auch von einer bekannten Baumschule in deiner Naehe (die Anregung dafuer stammt uebrigens von uns) verkauft werden.
Wenn du an einer anderen Pflanze Interesse hast, vielleicht haben wir davon ein Exemplar im Garten. Wir haben zum Beispiel Tuna chinensis, einen Baum, dessen Blaetter man essen kann (wird in China als stir fry zubereitet und schmeckt wie Lauch).
lg
Inka

Bearbeitet von el_tor
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 18-Dez-2006 um 09:20
Hallo ihr Spezialisten!
 
Ich habe mal die Suchfunktion bemüht, aber nichts das gefunden was ich braucherot%20werd
 
Nachtrag: Peinlich: Habs doch gefundenBig%20smile
 
Frische Samen sind auf dem Weg zu mirThumbs%20Upjipiiieh, muß ich beim Aussäen etwas beachten? Hat das schon einer gemacht?
 
Wann sind die wohl frostfest?
 
 


Bearbeitet von ullme - 18-Dez-2006 um 09:35
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 18-Dez-2006 um 10:38
Hi Ullme!

Ich bin wie hier beschrieben vorgegangen:

Asimina triloba - Pau Pau, Pawpaw

Momentan probiere ich auch gerade mit tiefgefrorenen und gekühlten Samen ob's geht. Werde dann berichten.
Ich hab meine nach dem ersten Jahr ins Freie gesetzt und es hat geklappt. Allerdings wächst sie sehr langsam.

Viel Glück!
vg Dominik


IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 18-Dez-2006 um 10:53
Super danke! Thumbs%20UpAber stratifizieren ist nicht nötig oder?!
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 18-Dez-2006 um 10:57
Ich hab es bei dem ersten Versuch nicht gemacht aber die Keimzeit war z.T. relativ lang. Vielleicht lässt sich die verkürzen. Darum bin ich gerade am testen Gärtner
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 18-Dez-2006 um 10:59
Wie lange testest Du denn? Mein grüner Daumen juckt und möchte die schnell verbuddelnBig%20smile
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 18-Dez-2006 um 11:08
Warte sicher noch 1-2 Monate mit dem verbuddeln, dann können sie richtig schön in den Frühling starten. Aber wenn du genügend Samen hast könntest du es ja auch gleich mit testen Big%20smile
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 18-Dez-2006 um 11:32
Ich habe nur 5Wink und brenne aufs verbuddelnLOL
 
Ich glaube nicht, dass ich 1-2 Monate abwarten schaffeApprove
IP IP Logged Private Nachricht senden
ullme
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner


Beigetreten: 20-Jan-2006
Land: Deutschland
Zone: unbekannt
Beiträge: 1822
Zitat ullme Antwortbullet 18-Dez-2006 um 23:32
Hallo Dominik!
 
Ich habe mal etwas "rumgesurft" auf alle Fälle statifizierenWink ich habe was von bis zu 9 Wochen gelesen.
 
Puh, das fällt schwer, aber ich werde wohl ein neues Mitglied im Kühlschrank-Club bekommenLOL
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 19-Dez-2006 um 07:47
Das kommt ja dann den
Keimdauer: Erster Samen nach 2 Monaten gekeimt, Rest nach 4,5 Monaten
sehr nahe, die es bei mir gedauert hat.
Bericht ob es mit Kühlschrank oder Tiefkühlfach besser geht folgt....
IP IP Logged Private Nachricht senden
simona
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 13-Dez-2005
Land: Jordan
Ort: Amman
Zone: 9a (bis -6,6°C)
Beiträge: 2938
Zitat simona Antwortbullet 19-Dez-2006 um 08:25
Embarrassed  Ich hoffe in paar Tage "Mitglied im Kühlschrank-Club" !
Jedes Werden in der Natur,im Menschen und in der Liebe muss abwarten und geduldig sein,bis seine Zeit zum Blühen kommt.Simona
IP IP Logged Private Nachricht senden
Baumfreund
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 04-Feb-2007
Land: Österreich
Ort: Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 0
Zitat Baumfreund Antwortbullet 04-Feb-2007 um 04:13
Hallo,

Ich pflege Pawpaw-Bäume in meinem Garten in Wien-Floridsdorf seit 8 Jahren. Bei mir wachsen die Sorten Sunflower und Overleese. Beide Bäume sind gleich alt, allerdings ist Sunflower fast doppelt so hoch wie Overleese, was tatsächlich auf die Wuchseigenschaften der Arten zurückzuführen ist. Zumindest haben sich alle 65 Overleese und die 65 Sunflower - Bäumchen, die ich 1999 gemeinsam mit einem Gärtner aus Freistadt aus Belgien importieren konnte, an verschiedensten Standorten so entwickelt. Overleese hat gegenüber Sunflower einige Vorteile: sie wächst kompakter, trägt im Verhältnis mehr und -der wichtigste: die Früchte reifen um einen Monat früher als die von Sunflower. Auf meiner (privaten und daher nicht kommerziellen!) Homepage könnt ihr unter "meine Pflanzen" mehr über Pawpaw finden. Es gibt als pdf-file auch eine ausführliche Pflegeanleitung.

Gruß an alle
Robert
Schau vorbei bei mir: www.agrumi.at
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominik
Hüter des Tropenlands
Hüter des Tropenlands
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Ort: Oö/Nö
Zone: 6a (bis -23,3°C)
Beiträge: 4386
Zitat Dominik Antwortbullet 04-Feb-2007 um 04:48
Hallo und willkommen Robert!

Da wächst ja so einiges interessantes in deinem Garten. Wirklich toll Thumbs%20Up
Von Pawpaw bis Kaki und Granatapfel ist da alles dabei.
Welche der 2 Sorten bevorzugst du geschmacklich?

vg Dominik
IP IP Logged Private Nachricht senden
simona
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 13-Dez-2005
Land: Jordan
Ort: Amman
Zone: 9a (bis -6,6°C)
Beiträge: 2938
Zitat simona Antwortbullet 04-Feb-2007 um 05:15

Tolle Homepage, tolle Erzaehlungen, Robert! Thumbs%20Up

 

Jedes Werden in der Natur,im Menschen und in der Liebe muss abwarten und geduldig sein,bis seine Zeit zum Blühen kommt.Simona
IP IP Logged Private Nachricht senden
Baumfreund
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 04-Feb-2007
Land: Österreich
Ort: Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 0
Zitat Baumfreund Antwortbullet 04-Feb-2007 um 08:30
Hallo ihr,

Danke für die Blumen
Bei Pawpaw finde ich die Overleese (Glück!) noch ein enig g'schmackiger. Sehr gerne hätte ich noch eine "Wells". Muss mal schauen ob der Gärtner in Tulln ... diese Sorte anbietet.
Ich kenne auch noch die Früchte der Asimina im Botanischen Garten der Uni-Wien und muss sagen: geschmacklich ist zwischen allen Sorten weniger Unterschied, als sie sich eben durch Blüte/Reifezeit und auch Habitus unterscheiden. Ich glaube, die ganzen Bäume sind nicht auf der Homepage abgebildet, aber es ist wirklich verblüffend, Sunflower hat schon eine Höhe von 3,5m erreicht, Overleese kaum 2m.
Wer Sämlinge aufziehen möchte: unbedingt schattig stellen (Nordseite). Sonnenexponierte Jungpflanzen wachsen extrem langsam.
Erwachsene Bäume sollten andererseits sehr sonnig stehen.

LG
Robert
Schau vorbei bei mir: www.agrumi.at
IP IP Logged Private Nachricht senden
Heike
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 20-Aug-2006
Land: Deutschland
Ort: 29525 Uelzen
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 216
Zitat Heike Antwortbullet 05-Feb-2007 um 00:53
Hallo ich kann mich nur anschließen,tolle Homepage,schöne Pflanzen Thumbs%20Up hab mir auch gleich die PDF Pflegeanleitung runtergeladen..ich hab nämlich ein paar Pawpaw Samen(allerdings keine Ahnung welche sorte) noch bis Mitte April im Kühlschrank ruhen Würmchen wie passend ....
LG Heike
IP IP Logged Private Nachricht senden
Suavitas
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 29-Okt-2004
Land: Hungary
Ort: Fertöd, Ungarn
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 734
Zitat Suavitas Antwortbullet 05-Feb-2007 um 03:46
Kann mich der Meinung nur anschließen: Phantastische Homepage! Ganz besonders das Haus finde ich großartig, so unkonventionell und klar in den Linien!
Wie bist du schon vor 8 Jahren zu den Pawpaws gekommen? Damals muss das ja noch ein absoluter Geheimtipp gewesen sein!
Wie hoch sind deine Erträge im Durchschnitt? Und esst ihr in der Familie alle Früchte roh oder verarbeitet ihr auch einen Teil?
 
 
**** Life's a cookie (Billy Crystal) ****
IP IP Logged Private Nachricht senden
Seite  der 2 Nächste >>
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,109 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2019 Fehler melden