Klick . . .  
  Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 143 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Kaffee keimt von lisi um 10:27

Wir gratulieren: sandro (81), cyber_crash (35), gippsy01 (26), knorke (60), Gerli (35)
Neu im Tropenland: Clamanda
Allgemeines Pflanzenforum
 Tropenland - Forum :Community :Allgemeines Pflanzenforum
Thema: Insekten-Pflanzen Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
Baskin
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 02-Jun-2016
Beiträge: 7
Zitat Baskin Antwortbullet Thema: Insekten-Pflanzen
     22-Jun-2018 um 13:43
Neben meinen Tropis versuche ich meinen Garten auch möglichst Insektenfreundlich anzulegen und ein Stück Natur-Wiese stehen zu lassen.

da habe ich doch glatt einen interessanten Fund gemacht. Das Exemplar ist aber leider gestorben.
Kann jemand das Tier identifizieren?

Ich finde das Insekt wunderschön.

EDIT: Ich habe jetzt lange versucht das Bild hochzuladen - Leider klappt es nicht. ich versuche das Tier zu beschreiben

- sieht aus wie eine Biene oder Hornisse, relativ groß
- pechschwarz gefärbt mit violett glänzendem Panzer, auch die Flügel schwarz!
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: Österreich
Ort: Weinviertel Nähe Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 1220
Zitat Fagus Antwortbullet 22-Jun-2018 um 17:42
Bei uns in Niederösterreich/Weinviertel sieht man öfters Tiere, die auf deine Beschreibung passen, dabei handelt es sich um Holzbienen, z.B.


Grüße,
Gerald


Bearbeitet von Fagus - 22-Jun-2018 um 19:23
IP IP Logged Private Nachricht senden
Slynka
Samenkorn
Samenkorn
Avatar

Beigetreten: 02-Jun-2016
Land: Österreich
Ort: Salzburg
Beiträge: 9
Zitat Slynka Antwortbullet 25-Jun-2018 um 12:29
Gerald hat völlig recht, ich tippe auch auf die Holzbiene, umgangssprachlich auch 'schwarze Hornisse' genannt.

Sie gehört zur Familie der echten Bienen, wird aber eben aufgrund der Größe gern den Hornissen zugeschrieben.
Sie beißen nur im extremen Notfall, sind also eher friedliche Tiere.
Mich wundert allerdings dass du sie bereits jetzt gesichtet hast, denn eigentlich tritt sie in Deutschland erst im Spätsommer in Erscheinung.

Leider ist sie mittlerweile in vielen Gegenden aufgrund der Einschränkung ihres Lebensraumes
vom Aussterben bedroht.
Durch den schnellen Abtransport von Holz (deren Nistplatz), aber auch durch Schädlingsbekämpfungen, gerade in den USA, sinkt die Population mit jedem Jahr.






Weiterführende Literatur:

https://www.wespen-ratgeber.de/wespenarten/schwarze-hornisse-holzbiene/
Jetzt erstmal 'ne Dose Perri-Air!
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: Österreich
Ort: Weinviertel Nähe Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 1220
Zitat Fagus Antwortbullet 25-Jun-2018 um 16:44
Also bei uns ist sie regelmäßig ab dem Frühjahr aktiv und selten ist sie - ebenfalls wieder nur auf meinen Standort bezogen - ganz und gar nicht. Kann vielleicht aber an den dramatischen Rückgängen bei vielen anderen Insekten (Bienen, Schmetterlinge etc.) liegen, dass sie mir schon jetzt häufig vorkommt.

Grüße,
Gerald
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,180 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2018 Fehler melden