Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 162 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Etagenzwiebel von Franz Jo.. um 19:38

Wir gratulieren: peli (33), Anabelle (42), black-miau (27), sid667 (30), Herbi1979 (40), dieTropicanos (39), Gänseblümchen (57)
Neu im Tropenland: sabi.s
Umfragen
 Tropenland - Forum :Community :Umfragen
Thema: Fotogröße im Forum Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Frage zur Abstimmung: welche Darstellungsform der Fotos ist euch lieber?
Auswahl zur Abstimmung Abstimmungen Umfrage-Statistik
9 [34,62%]
17 [65,38%]
Du kannst in dieser Umfrage nicht abstimmen

Autor Nachricht
Martin a. B.
Tropenlandhäuptling
Tropenlandhäuptling
Avatar

Beigetreten: 21-Apr-2008
Beiträge: 2367
Zitat Martin a. B. Antwortbullet Thema: Fotogröße im Forum
     26-Okt-2009 um 22:38
Hallo
 
Wollt mal fragen, welche Darstellungsform der Fotos in den Forumsbeiträgen euch lieber ist:
 
1.  Verkleinert ("Thumbsnails"), die man dann durch anklicken vergrößern kann.
 
oder
 
2.  Gleich größer; nicht zum anklicken?
 
 
Gerne auch mit Begründung! (wenn das hier geht?)
 
 
 
Danke
 
martin
 


Bearbeitet von Martin a. B. - 26-Okt-2009 um 22:39
IP IP Logged Private Nachricht senden
Denise
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 18-Jan-2008
Land: Schweiz
Ort: 8543 Bertschikon
Beiträge: 362
Zitat Denise Antwortbullet 26-Okt-2009 um 22:51
Hallo Martin,
 
ich finde es besser gleich grösser, mit dieser Anklickerei ist es immer so ein hin und her. Es ist auch besser, wenn noch ein Text dabei ist, so sieht man alles auf einmal, beim anklicken kommt dann ja nur das Bild.
 
Gruss Denise
IP IP Logged Private Nachricht senden
Matlan
Moderatoren
Moderatoren


Beigetreten: 03-Jan-2006
Land: Österreich
Ort: Wien
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 3046
Zitat Matlan Antwortbullet 27-Okt-2009 um 00:36
Als Thumbnail.
Ich habe lange genug keine ordentliche Leitung gehabt & weiss daher wieviel Zeit & Nerven es kostet auf den Aufbau der Seite zu warten. Auch wenn man selber (mittlerweile) eine ordentliche Leitung hat, sollte man auf diejenigen, die das nicht haben (können) Rücksicht nehmen.
LG;
Matlan
PS: Halte mich aber leider teilweise selber nicht daran


Bearbeitet von Matlan - 27-Okt-2009 um 00:36
IP IP Logged Private Nachricht senden
Phlashbugher
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 15-Jul-2009
Land: Deutschland
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 421
Zitat Phlashbugher Antwortbullet 27-Okt-2009 um 00:57
Ich denke mal, das kommt ein bisschen auf die Situation an.

Erstes Beispiel: Ein Beitrag, der immer wieder von großen Bildern unterbrochen wird. Der Text wird dadurch auseinander gerissen, die Übersichtlichkeit zerstört. In einem solchen Fall sind Thumbnails eindeutig vorzuziehen.

Zweites Beispiel: Hochauflösende Bilder. Die passen teilweise gar nicht in voller Größe auf den Bildschirm, um alle Details sehen zu können muss man immer noch draufklicken. Da kann man ebenfalls ein Thumbnail nehmen.

Drittes Beispiel: Ein einzelnes Bild, das mehrere Details in einem großen Ausschnitt verdeutlichen soll, z.B. den Lausbefall an unterschiedlichen Teilen einer Pflanze. In diesem Fall würden durch ein verkleinertes Thumbnail die Details verloren gehen, und bei Verwendung eines kleineren Ausschnittes als Thumbnail der Zusammenhang des Bildes zerstört werden. In diesem Fall wäre ein großes Bild angebracht und einem Thumbnail vorzuziehen.

Ich stimme hier letztlich doch für die Thumbnails, da sie in den meisten Situationen gute Dienste leisten, und weil sie einfach auch den Traffic reduzieren. Manche Leute wollen sich die Bilder auch vielleicht gar nicht so genau ansehen. Ich meine damit jedoch nicht, dass sie vollflächige Bilder generell ersetzen sollen. Wie oben schon erwähnt, mag es Situationen geben, in denen Thumbnails weniger Sinn machen, aber in den meisten Fällen finde ich sie doch besser.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
IP IP Logged Private Nachricht senden
8er-moni
Erde
Erde
Avatar

Beigetreten: 05-Okt-2005
Land: Österreich
Ort: Berndorf bei Salzburg
Zone: 5b (bis -26,0°C)
Beiträge: 2713
Zitat 8er-moni Antwortbullet 27-Okt-2009 um 06:29
Hallo Martin,

ich stimme für "gleich größer - nicht anklickbar" (640x480) - weil die Fotos so besser "wirken".
Ich weiß aber auch, dass manche Schwierigkeiten haben, weil die Fotos nur sehr langsam aufgehen rot%20werd rot%20werd
rot%20werd
Liebe Grüße
Moni

USDA 5b (bis -26°)
Es macht mich ganz kribblig, wenn ich dran denke, welche Pflanzen ich noch nicht habe ...
IP IP Logged Private Nachricht senden
Oldi
Tropenlandgott
Tropenlandgott
Avatar

Beigetreten: 18-Apr-2007
Land: Deutschland
Ort: Winnenden
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 3267
Zitat Oldi Antwortbullet 27-Okt-2009 um 09:57
Weiß nicht, wie schnell mein Rechner ist, aber ich bevorzuge das Foto, was man gleich groß (800 mal 600 Pixel) sieht.
Für die, die nen langsamen Rechner haben... tja, Pech gehabt Big%20smile
Ich werde meine Foto so einstellen, dass man es gleich sieht, also mit BBCode Wink
Aerodynamisch gesehen ist eine Hummel nicht in der Lage zu fliegen - doch die Hummel weiß das nicht, sie fliegt einfach.

Viele Grüße OLDI
IP IP Logged Private Nachricht senden
pam1
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 05-Mär-2009
Land: Österreich
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 369
Zitat pam1 Antwortbullet 27-Okt-2009 um 09:59

bin der gleichen Meinung wie oldiThumbs%20Up

Es ist doch ein besonderes Feeling ein großes Foto am Bildschirm zu haben!!

Den Garten des Paradieses betritt man nicht mit den Füßen, sondern mit dem Herzen
IP IP Logged Private Nachricht senden
kleinePapaya
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 02-Nov-2008
Land: Deutschland
Ort: Regensburg
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 568
Zitat kleinePapaya Antwortbullet 27-Okt-2009 um 16:40
Gleich größer ist besser, weil mir die Popups echt auf die Nerven gehnAngry
Manchmal kommen sogar 3 hintereinander!!!
IP IP Logged Private Nachricht senden
simona
Moderatoren
Moderatoren
Avatar

Beigetreten: 13-Dez-2005
Land: Jordan
Ort: Amman
Zone: 9a (bis -6,6°C)
Beiträge: 2938
Zitat simona Antwortbullet 28-Okt-2009 um 07:36
Es kostet mich viel mehr Zeit & Nerven den Aufbau von Fotos gross zu kriegen. Popups muss man dazu zaehlen obwohl der Blocker aktiv ist.
Also ist es fuer mich definitiv "Gleich größer. Nicht anklickbar."
Jedes Werden in der Natur,im Menschen und in der Liebe muss abwarten und geduldig sein,bis seine Zeit zum Blühen kommt.Simona
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: Österreich
Ort: Weinviertel Nähe Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 1240
Zitat Fagus Antwortbullet 28-Okt-2009 um 08:59
Hallo,

persönlich bin ich für die "dritte Möglichkeit" Big%20smile. Nämlich ein mittelgroßes Foto (z.B. 400 x 300), auf dem man schon alles erkennen kann - was ja bei dem Thumbnails leider nicht der Fall ist. Aber trotzdem noch vergrößerbar, falls man bestimmte Details sucht.

In den meisten Fällen genügt dann die normale Ansicht, nur in Einzelfällen wird man die Vergrößerung nützen.

Grüße,
Gerald
IP IP Logged Private Nachricht senden
Phlashbugher
Urwaldriese
Urwaldriese
Avatar

Beigetreten: 15-Jul-2009
Land: Deutschland
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 421
Zitat Phlashbugher Antwortbullet 28-Okt-2009 um 13:01
Den Vorschlag halte ich für gut. Generell sollte man schon auf den Thumbnails erkennen können, worum es geht. Möglicherweise ist dafür ein Foto mittlerer Größe besser geeignet. Ich selbst wähle auch immer diesen Weg, weil ich der Qualität der automatischen Thumbnail-Erzeugung etwas misstraue. Gibt mir außerdem die Freiheit, einen bestimmten Ausschnitt als Thumbnail zu nutzen, der sich auf das Wesentliche konzentriert. Ist zwar mehr Arbeit, aber ich mag halt keine halben Sachen.

Man sollte sich auch vor Augen führen, dass die Daten des Bildes jedes Mal über das Internet gehen, wenn jemand den Beitrag anzeigt. Jeder Benutzer, ob Gast oder registrierter User, bekommt jedes Byte der kompletten Bilddatei auf seinen Rechner geschickt, und zwar jedes Mal, wenn er die betreffende Seite aufruft. Das führt zu einem erheblichen Datenvolumen, das übertragen wird.

Man hat als Betrachter nicht die Wahl, man bekommt das komplette Bild zur Verfügung gestellt, auch wenn es einen gar nicht interessiert. Und selbst wenn es einen interessiert, möchte man das Bild vielleicht nicht bei jedem Besuch des Forums in seiner vollen Pracht betrachten. Ich finde es einen geringen Preis, mal ein oder zwei Popups wegzuklicken, um mal ein Bild in voller Auflösung betrachten zu können. Das mach ich dann nur ein Mal, später genügt mir dann die verkleinerte Darstellung. Störender finde ich es, wenn ich über Google in das Forum geleitet werde und den Suchbegriff nicht finde, weil lauter bildschirmfüllende Bilder drin sind.

Nur meine bescheidene Meinung, soll sich niemand auf den Schlips getreten fühlen...

Gruß Phlashbugher
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (Albert Einstein)
IP IP Logged Private Nachricht senden
trioceros
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 18-Aug-2006
Land: Deutschland
Ort: Salzgitter
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 374
Zitat trioceros Antwortbullet 03-Sep-2010 um 16:15
Also ich persöhnlich finde es schon angenehmer, wenn gleich die großen Bilder verwendet werden. Zum einen ist für MICH eine schnelle Internetverbindung schon zur Selbstverständlichkeit geworden, da ich es gar nicht mehr anderst gewöhnt bin Embarrassed. Und (zumindest bei mir) die großen Fotos im Thread deutlich schneller geladen werden, als wenn ich erst drauf klicken muss und das entsprechende Foto dann erst sehr langsam läd, sich dann noch ne Menge nervige Werbung öffnet, die das gesamte Foto verdeckt und ich zum Schluss das ganze wieder schließen muss und der Spaß beim nächsten Bild von vorne beginnt.
Bei einzelnen Fotos stört dies weniger, bei ganzen Bilderthreads wäre dies jedoch schon extrem nervig und man (ich) würde nach 3-4 Bildern keine Lust mehr haben.
Allerdings verstehe ich natürlich das Problem, wenn man ebend nicht solch eine schnelle Leitung hat, deswegen habe ich auch nicht abgestimmt, da es für diese Personen sicherlich noch nerviger ist zu warten bis der komplette Thread geladen wurde.

lg Vanessa
body and soul, i'm a freak.
-silverchair-
IP IP Logged Private Nachricht senden
Christoph
Baum
Baum


Beigetreten: 08-Nov-2009
Land: Deutschland
Ort: Coesfeld
Beiträge: 218
Zitat Christoph Antwortbullet 12-Sep-2010 um 18:36
Original erstellt von: el_tor

Original erstellt von: Christoph

Ja, ich finde auch, dass die Seitenlänge gerade für schwache Internetverbindungen zum Problem wird. Bis sich da alles aufgebaut hat, klicken die ersten schon wieder weg.

Aber leider kann ich die Seitenlänge ja nicht beeinflussen.

Oh doch, ganz entscheidend - indem du die Bilder als Thumbnails oder anderweitig verkleinerte Vorschaubilder einstellst. Aber das Thema haben wir schon besprochen...
Diese Art der Argumentation finde ich ehrlich gesagt scheinheilig. Es geht schließlich nicht nur um die Seitenlänge, sondern auch um die übertragene Informationsmenge, und das sind auf Seite 6 bisher über 9 MB an Bilddaten, die geladen werden müssen. Wenn man jedes Mal "nur" die Hälfte laden müsste, weil die Seiten halb so lang sind, macht mich das auch nicht viel glücklicher.

Ich habe ehrlich gesagt aufgehört hier reinzugucken (tue das jetzt seit zwei Monaten? das erste Mal wieder), weil ich keine Lust auf die immer wiederkehrende Vollbremsung habe.
Dieser Fred ist ein Paradebeispiel, warum es sich lohnt (lohnen würde), die Bilder nur als Thumbs einzustellen, weil man sich nicht jedes Mal wieder alle alten angucken will wenn es ein Update gibt. Weiteren Diskussionsbedarf dazu bitte hier rein.



Hallo el_tor,

Ich habe mir die dortige Diskussion angeschaut und festgestellt, das es ein für und wieder der Bildpräsentation gibt.
Ich für meinen Teil klick halt nicht so gerne an und sehe die Bilder lieber in voller Grösse.
Ich weiss aber, das das Geschmacksache ist und verstehe wirklich jeden, der bei diesem Thread dann halt wegklickt.
Vielleicht mache ich es mir damit zu einfach, aber scheinheilig bin ich deshalb noch lange nicht.


Gruß

Christoph (COE)


Bearbeitet von Christoph - 12-Sep-2010 um 18:37
IP IP Logged Private Nachricht senden
Kentia
Baum
Baum
Avatar

Beigetreten: 09-Mär-2012
Land: Deutschland
Ort: Berlin
Zone: 6b (bis -20,4°C)
Beiträge: 273
Zitat Kentia Antwortbullet 17-Mär-2012 um 10:10
Da ich selber nicht gerne auf Vergrößern klicke, stelle ich auch lieber gleich große Bilder rein ...
Herzlichst Babs


IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,109 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2019 Fehler melden