Seite drucken | Fenster schließen

zimtpflanze

Gedruckt von: Tropenland
Kategorie: Talk
Forumname: Exotische Nutzpflanzen 1
Beschreibung: Allgemeines / Pflege
URL: http://www.tropenland.at/forum/forum_posts.asp?TID=8388
Druckdatum: 20-Sep-2014 um 19:59


Thema: zimtpflanze
Erstellt von: bluerose
Betreff: zimtpflanze
Erstelldatum: 19-Okt-2008 um 18:34

Hat Jemand von Euch eine Zimtpflanze(nicht Kardamom).Wüsste gerne wo man den Samen oder Pflanzen bekommen kann.lg bluerose




Antworten:
Erstellt von: zokk
Erstelldatum: 19-Okt-2008 um 19:27
Der Zimt hat mich auch mal interessiert, also der echte Cinnamomum verum bzw. Cinnamomum ceylanicum.

Das Ergebnis meiner damaligen Recherchen war allerdings nicht sehr berauschend:

- Pflanzen und Samen schwer zu bekommen

- Sehr heikle Aufzucht aus Samen oder Ablegern (Wurzelteile wenn ich mich recht erinnere)

Das was man meistens angeboten bekommt sind Kardamon oder Basilikum Zeugs, aber nicht der echte Zimt.

-------------
Schöne Grüne,

zokk


Erstellt von: bluerose
Erstelldatum: 19-Okt-2008 um 21:09
Ja hab genau dieselbe Erfahrung im Bezug auf Internet gemacht.Habe Kardamompflanze,aber die ist eher pflegeleicht.Aber falls Jemand noch was weiss,bitte melden.lg bluerose 


Erstellt von: bluerose
Erstelldatum: 19-Okt-2008 um 22:08

Habe gerade nachgesehen.Habe nur Cinnamomum parthenoxylon gefunden.Was ist das für welcher.lg bluerose



Erstellt von: epaya011
Erstelldatum: 21-Okt-2008 um 17:49
Hallo!

Ich hab ein Zimtpflänzchen (c. ceylanicum glaub ich), jedoch nicht selbst gezogen (von Dominik a. d. Forum). Mit der Anzucht hab ich leider keinerlei Erfahrung.

LG


Erstellt von: Kaffeebohne
Erstelldatum: 21-Okt-2008 um 18:05
@ epaya011: du hast das Pflänzchen also bekommen! *hehe* habe echt scharf darüber nachgedacht, es dann aber lieber gelassen, denn es wäre echt schade gewesen, wenn das Zimtpflänzchen bei mir eingegangen wäre! Denn Zimt braucht sehr viel Luftfeuchtigkeit und Wärme, sofern ich mich noch richtig erinnere....

@ bluerose: wie hast du den Kardamom bekommen? Also Pflänzchen oder Samen?


-------------
Ist der Finger oben, wird man dich loben! - Sponge Bob


Erstellt von: bluerose
Erstelldatum: 21-Okt-2008 um 19:22
Hallo Kaffeebohne hab die Pflanze von Ahrens+Sieberz,war schon sehr üppig und Topf sehr klein musste sie also sofort umtopfen und dabei hab ich sie gleich in mehrere Pflänzchen geteilt.Wird da aber als Zimtpflanze angeboten.Nach meinen Recherchen ist es aber Kardamom. lg bluerose



Seite drucken | Fenster schließen