Klick . . .  
  Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 232 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Flaschengarten von Alfred um 09:44

Wir gratulieren: Connex (49), JulieBoolie (31), Zamioculcas (34)
Neu im Tropenland: Alfred
Früchte
 Tropenland - Forum :Talk :Früchte
Thema: Ananas - Reifeprozess Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
Tropacabana
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 29-Mai-2016
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 3
Zitat Tropacabana Antwortbullet Thema: Ananas - Reifeprozess
     29-Mai-2016 um 11:57
Hallo Leute,

ich hätte da mal eine Frage und zwar, ich besitze nun seit rund 3 Jahren eine selbstgezogene Ananas. Sie stand seither immer in der Wohnung. Seit Ende Januar kann ich beobachten wie aus den Blüten die Frucht sich entwickelt und habe nun die Frage ob ich die Planze zum reifen nach draußen stellen sollte oder drinnen belassen, da sie ja schon immer drinnen gestanden hat ?
Ich befürchte, dass wenn ich die Ananas nach draußen stelle sie einen Sonnenbrand bekommt und mir eingeht da sie die pralle Sonne nicht gewohnt ist.

Ich danke euch im Voraus für eure Antworten

lg TropacabanaThumbs%20Up
IP IP Logged Private Nachricht senden
Flepp
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 12-Okt-2008
Land: Luxembourg
Beiträge: 193
Zitat Flepp Antwortbullet 29-Mai-2016 um 17:12
Hallo und herzlich willkommen!

Unter welchen Bedingungen steht deine Pflanze denn im Haus?
Ich hatte auch immer ein paar im Wintergarten stehen und als sie Früchte ansetzten kamen sie über den Sommer raus auf die Terasse, allerdings nicht direkt unter die pralle Sonne, sondern so dass sie sich langsam daran gewöhnten. Die Frucht selbst wird viel süßer wenn sie draußen und im Sommer reift und auch wenn sie oftmals recht klein bleiben (wenn selbstgezogen) ist der Geschmack dennoch richtig richtig lecker!

VG,
Philippe
IP IP Logged Private Nachricht senden
Tropacabana
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 29-Mai-2016
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 3
Zitat Tropacabana Antwortbullet 30-Mai-2016 um 11:30
Sie steht im Wohnzimmer auf der Fensterbank (S/W ausgerichtet).
Schattig ist bei mir mehr schwierig da mein Balkon Süd ausgerichtet ist und somit die pralle Sonne zumindest bis um 2-3 Nachmittag hinbrennt.

Woran würde ich erkennen wenn es der Ananas nicht gefällt?

LG
IP IP Logged Private Nachricht senden
Flepp
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 12-Okt-2008
Land: Luxembourg
Beiträge: 193
Zitat Flepp Antwortbullet 31-Mai-2016 um 10:10
Ich hatte meine Ananas früher einmal einfach direkt auf die Terasse in die pralle Sonne gesetzt, was zur Folge hatte, dass die Blätter alle ihr grün verloren wegen Verbrennungen. Die Frucht selbst blieb allerdings dran und hatte auch einen tollen Geschmack.
Nach der Fruchtbildung geht deine Pflanze höchstwahrscheinlich sowieso kaputt (und/oder bildet ein Kindel, welches du danach wieder benutzen kannst; oder du nutzt einfach die Frucht um eine neue Pflanze zu bilden), von daher würde ich sie einfach langsam an die Sonne gewöhnen und schlussendlich ganz raus stellen. Eventuell kannst du eine andere Pflanze (oder sonst ein Gegenstand) davor stellen, welche schattigere Bedingungen fir die Ananas verschafft.
Hoffe ich konnte ein bisschen helfen!

LG,
Philippe
IP IP Logged Private Nachricht senden
Kakadu
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 22-Mai-2016
Land: Deutschland
Beiträge: 18
Zitat Kakadu Antwortbullet 31-Mai-2016 um 19:51
ich würde die Ananas da lassen, wo sie ist. So eine radikale Änderung kann der Pflanze schaden
LG
Kakadu
IP IP Logged Private Nachricht senden
Dominica
Tropenlandbewohner
Tropenlandbewohner
Avatar

Beigetreten: 08-Mär-2008
Land: Deutschland
Ort: Stuttgart
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 1362
Zitat Dominica Antwortbullet 31-Mai-2016 um 21:06
Hallo,

meine Ananas steht im Sommer in praller Sonne auf dem Südbalkon, wird aber bei bewölktem Wetter/ Regenwetter ans Freie gewöhnt.

Die einzige Frucht wurde allerdings im Winter drinnen reif und schmeckte trotzdem vorzüglich, wie die Originalfrucht, die in der Karibik gekauft wurde.


Grüße




Bearbeitet von Dominica - 31-Mai-2016 um 21:17
IP IP Logged Private Nachricht senden
Kakadu
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 22-Mai-2016
Land: Deutschland
Beiträge: 18
Zitat Kakadu Antwortbullet 01-Jun-2016 um 21:20
ja, wichtig dabei ist, keine radikalen Änderungen.
man sollte die Pflanze langsam angewöhnen, und nicht sofort in die pralle Sonne stellen
LG
Kakadu
IP IP Logged Private Nachricht senden
Chain
erste Wurzel
erste Wurzel
Avatar

Beigetreten: 02-Jun-2016
Land: Deutschland
Ort: Frankfurt
Beiträge: 15
Zitat Chain Antwortbullet 02-Jun-2016 um 11:59
Hallo Leute,
ich bin mit Kakadu ganz einverstanden. Ich würde Ananas dort lassen, wo die steht. Alle Veränderungen können der Pflanze schaden.
Viele Grüße,
Chain
IP IP Logged Private Nachricht senden
Tropacabana
Samenkorn
Samenkorn


Beigetreten: 29-Mai-2016
Land: Österreich
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 3
Zitat Tropacabana Antwortbullet 08-Jun-2016 um 20:34
Vielen Dank für eure AntwortenSmile
Ich werde die Ananas dort belassen wo sie steht. Ich denke dass sie nicht umsonst dort auch zu blühen begonnen hat.
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,156 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2019 Fehler melden