Chili - Samen!  
  Aktive Themen  Liste der Mitglieder des Forums anzeigenMitgliederliste  KalenderKalender  Forum durchsuchenSuche  HilfeHilfe
  Anmelden (kostenlos)Anmelden (kostenlos)  LoginLogin
Aktuell 226 User online, davon 0 Mitglieder.
 
Aktuell: Flaschengarten von Alfred um 09:44

Wir gratulieren: Nuel (40), gigilechner (60), Trebe (50), grexsi (55), Exotikus (70), elofant (34), dominic_M (35)
Neu im Tropenland: Alfred
Früchte
 Tropenland - Forum :Talk :Früchte
Thema: Feijoa Ernte dieses Jahr Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Autor Nachricht
greeny
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 02-Nov-2009
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 121
Zitat greeny Antwortbullet Thema: Feijoa Ernte dieses Jahr
     24-Okt-2014 um 19:10
Diese Jahr habe ich zum ersten Mal eine recht gute Feijoa Ernte. Ca. 25 Früchte, die alle ca. 50g wiegen und sehr gut schmecken .
Die Pflanze war fast das ganze Jahr draussen, nur bei weniger als -3 Grad hatte ich sie kurz reingenommen .



IP IP Logged Private Nachricht senden
greeny
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 02-Nov-2009
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 121
Zitat greeny Antwortbullet 25-Okt-2014 um 00:17
Feijoa ist absolut pflegeleicht, hat keine Probleme mit Ungeziefer und schmeckt (sogar die Blüten).
IP IP Logged Private Nachricht senden
Mäuschen
Bäumchen
Bäumchen


Beigetreten: 09-Sep-2012
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 184
Zitat Mäuschen Antwortbullet 08-Nov-2014 um 16:40
Die können allen Ernstes so lange draußen bleiben? Ok, bei uns wird in einem "richtigen" Winter auch mal bis -15°C. Aber immerhin.

Die Große ist allerdings schon drinnen. Die habe ich zusammen mit ein paar Chillis und den gelben Seidenakazien in den Betrieb gebracht. Aber für das nächste Jahr wäre das ja mal.

Schützt Du die sonst noch irgendwie?

Mäuschen
IP IP Logged Private Nachricht senden
Fagus
Moderatoren
Moderatoren

Der Orthograf

Beigetreten: 03-Aug-2006
Land: Österreich
Ort: Weinviertel Nähe Wien
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 1241
Zitat Fagus Antwortbullet 10-Nov-2014 um 08:07
Meine Feijoa bleibt so lange wie möglich draußen, also bis die Nachttemperaturen deutlich unter -5 °C fallen.

Wenn sie dann ins Haus kommt, lässt sie regelmäßig ziemlich viele Blätter fallen. Und beim Hinausstellen gibt es leicht Probleme mit Sonnenbrand, daher versuche ich, die Zeit im Haus so kurz wie möglich zu halten (im sehr milden letzten Winter nur ca. 1 Woche).

Grüße,
Gerald
IP IP Logged Private Nachricht senden
greeny
Bäumchen
Bäumchen
Avatar

Beigetreten: 02-Nov-2009
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7a (bis -17,7°C)
Beiträge: 121
Zitat greeny Antwortbullet 10-Nov-2014 um 14:20
Mache ich genauso wie Fagus.
Also möglichst lange draussen lassen.
Allerdings ab ca. -5 besser in die Wohnnung.
Draussen stehen sie bei mir völlig ungeschützt .

IP IP Logged Private Nachricht senden
Mäuschen
Bäumchen
Bäumchen


Beigetreten: 09-Sep-2012
Land: Deutschland
Ort: Hessen
Zone: 7b (bis -14,9°C)
Beiträge: 184
Zitat Mäuschen Antwortbullet 11-Nov-2014 um 14:38
Ok, gut zu wissen. Meine Große ist jetzt drinnen und nur noch die Kleine harrt geschützt durch die bisher irgendwie vergessene Schefflera aus. Aber ob ich die dann draußen lassen sollte? Ich habe zwar einen Balkon und kann die Töpfe dadurch an die wärmere Hauswand stellen, aber ich glaube nicht, daß ich das diese Jahr wage.

Und die Große möchte ich nicht mehr wagen, jetzt noch mal in die Kälte auf den Balkon zu bringen. Die ist ja jetzt die relative Wärme vom Treppenhaus gewohnt.

Na gut, 2015 ist auch noch ein Jahr. Aber vielen Dank für die Informationen.

Mäuschen
IP IP Logged Private Nachricht senden
Granatapfelsaft
Kübelpflanze
Kübelpflanze
Avatar

Beigetreten: 17-Jan-2015
Land: Deutschland
Ort: Neuenburg am Rhein
Zone: 8a (bis -12,3°C)
Beiträge: 70
Zitat Granatapfelsaft Antwortbullet 30-Sep-2015 um 22:03
Hey leute
Meine feijoa hab ich immer draussen, letzten winter hatte es als sogar mal ne woche dauerhaft unter -10°C! 2 Jutesäcke drüber und das geht!
IP IP Logged Private Nachricht senden
Antwort senden Neuen Beitrag erstellen
Druckversion Druckversion

Forum wechseln
Du kannst nicht neue Themen in diesem Forum eröffnen
Du kannst nicht auf Themen in diesem Forum antworten
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum löschen
Du kannst nicht Deine Beiträge in diesem Forum bearbeiten
Du kannst nicht Umfragen in diesem Forum erstellen
Du kannst nicht an Umfragen in diesem Forum teilnehmen



Diese Seite wurde erzeugt in 0,156 Sekunden.

Das Tropenland Forum ist eine allgemein zugängliche Diskursplattform. Für die Inhalte der Beiträge sind allein deren AutorInnen verantwortlich. Der Betreiber übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge und prüft Beiträge nicht auf ihre Richtigkeit, behält sich aber das Recht vor, unsachliche, rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Beiträge sowie Beiträge, die dem Ansehen des Mediums schaden, zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Die Nutzung des Forums und aller seiner Bestandteile geschieht auf eigenes Risiko und unter Ausschluss jeglicher Haftungsansprüche gegenüber des Betreibers. Die Registrierungsbedingungen sind zu akzeptieren und einzuhalten.

 


  Impressum - © tropenland.at / tropenland.de 2019 Fehler melden